Ausgleich Und Abfindung Der Minderheitsaktionaere Der Beherrschten Aktiengesellschaft Bei Verschmelzung Und Spaltung (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
292
Utgivningsdatum
2003-01-01
Förlag
Peter Lang AG
Antal komponenter
1
ISBN
9783631506554
Ausgleich Und Abfindung Der Minderheitsaktionaere Der Beherrschten Aktiengesellschaft Bei Verschmelzung Und Spaltung (häftad)

Ausgleich Und Abfindung Der Minderheitsaktionaere Der Beherrschten Aktiengesellschaft Bei Verschmelzung Und Spaltung

Häftad Tyska, 2003-01-01
799
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Besonders haufig sind an einer Umwandlung verbundene Unternehmen beteiligt. Das UmwG tragt diesem Umstand teilweise Rechnung, indem es Umwandlungsvorgange erleichtert oder verscharft. Der Gesetzgeber war sich bei der Novellierung des Umwandlungsrechts durchaus der Probleme bewusst, die sich fur den Minderheitenschutz ergeben, sah jedoch davon ab, diese luckenlos zu regeln. Er wollte der Entwicklung in Rechtsprechung und Schrifttum nicht vorgreifen, sondern die Ergebnisse der dort gefuhrten Diskussion abwarten. Dieser Aufforderung der Legislative gilt es sich zu stellen und an der Nahtstelle zwischen Konzern- und Umwandlungsrecht Loesungen zu entwickeln, die dem Minderheitenschutz Rechnung tragen.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Ausgleich Und Abfindung Der Minderheitsaktionaere Der Beherrschten Aktiengesellschaft Bei Verschmelzung Und Spaltung
  2. +
  3. Der Informationsfluss Vom Beherrschten Zum Herrschenden Unternehmen Im Gesellschafts- Und Kapitalmarktrecht

De som köpt den här boken har ofta också köpt Der Informationsfluss Vom Beherrschten Zum Herr... av Stefan Rothweiler (häftad).

Köp båda 2 för 1598 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Norbert Geng

Bloggat om Ausgleich Und Abfindung Der Minderheitsak...

Övrig information

Der Autor: Norbert Geng, geboren 1965, studierte Rechtswissenschaften an der Universitat Wurzburg. Nach dem Referendariat war er von 1994 bis 1995 als Redakteur beim WISO-Steuerbrief tatig. Nach einer vierjahrigen Tatigkeit als Rechtsanwalt wurde er Syndikus bei einem grossen Versicherungsunternehmen. Seit 2002 ist er Professor fur Besonderes Wirtschaftsrecht im Fachbereich Wirtschaftsrecht an der Fachhochschule Schmalkalden.