Unternehmensrechnung Und Ihre UEberwachung in Kirchlichen Verwaltungen (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
423
Utgivningsdatum
2004-04-01
Förlag
Peter Lang AG
Illustratör/Fotograf
zahlreiche Abbildungen und Tabellen
Illustrationer
zahlreiche Abbildungen und Tabellen
Antal komponenter
1
ISBN
9783631523803
Unternehmensrechnung Und Ihre UEberwachung in Kirchlichen Verwaltungen (häftad)

Unternehmensrechnung Und Ihre UEberwachung in Kirchlichen Verwaltungen

Eine Analyse Aus Sicht Der Katholischen Kirche in Deutschland

Häftad Tyska, 2004-04-01
1209
Skickas inom 3-6 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Die systematische Auseinandersetzung mit der Zukunft wird zu einem zentralen Faktor fur die Sicherung der Existenz der kirchlichen Rechtspersonen. Diese Arbeit zeigt die Entwicklungsrichtung eines strategischen Managements auf und macht deutlich, dass sich die Steuerung kirchlicher Rechtspersonen insgesamt durch gezielte Reformbemuhungen auf ein neues Paradigma ausrichten lasst, das der Sicherung der Zukunfts- und Handlungsfahigkeit der Kirche verpflichtet ist. Im Mittelpunkt stehen dabei Vorschlage fur ein wirksameres, den Bedingungen kirchlicher Verwaltungen angepasstes Kosten- und Ressourcenmanagement. Das dargelegte Gestaltungskonzept der Unternehmensrechnung und Rechenschaftslegung in den Teilkirchen der Katholischen Kirche in Deutschland wird dabei den kirchenrechtlichen Anspruchen gerecht und gewahrleistet eine aussere Transparenz.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Unternehmensrechnung Und Ihre UEberwachung in Kirchlichen Verwaltungen
  2. +
  3. Interne Unternehmensrechnung

De som köpt den här boken har ofta också köpt Interne Unternehmensrechnung av Ralf Ewert, Alfred Wagenhofer (häftad).

Köp båda 2 för 1648 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Övrig information

Die Autorin: Claudia Leimkuhler ist Finanzdirektorin des Erzbistums Hamburg. Sie studierte Betriebswirtschaftslehre und promovierte extern an der Universitat Hamburg. Seit 1995 hat sie an der Anpassung des kirchlichen Finanz- und Rechnungswesens im Erzbistum Hamburg an die aktuellen Standards der Unternehmensrechung mitgewirkt.