'der Seele Gottverfluchte Hundegrotte' (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
278
Utgivningsdatum
2006-06-01
Förlag
Peter Lang AG
Illustratör/Fotograf
zahlreiche Tabellen
Illustrationer
Illustrations, unspecified
Antal komponenter
1
ISBN
9783631553336
'der Seele Gottverfluchte Hundegrotte' (häftad)

'der Seele Gottverfluchte Hundegrotte'

Poetische Gestaltung Und Gedankliche Struktur Von Ars Vivendi Und Ars Moriendi Im Fruhwerk Hugo Von Hofmannsthals

Häftad Tyska, 2006-06-01
619
Tillfälligt slut – klicka "Bevaka" för att få ett mejl så fort boken går att köpa igen.
Ausgehend von Hofmannsthals Idee vom Nachsten und seiner Idee vom Leben soll mit der Auslegung von Ad me ipsum eine Formidable Einheit des Hofmannsthalschen Fruhwerkes aufgezeigt werden. Es soll nachgewiesen werden, dass die in den Fruhwerken Hofmannsthals vorherrschende poetische Gestaltung der ars vivendi-/ars moriendi-Thematik mit der gedanklichen Struktur von Ad me ipsum in auffallend konsistenter Weise korrespondiert. Der hierzu noetige, standige Blickwechsel zwischen intensiver Ad me ipsum-Analyse und holistischer Interpretation des Fruhwerks befoerdert ein uberraschendes, handfestes Ergebnis: Die eigenwillige Nomenklatur und die Klassifikation der eigenen Werke in Ad me ipsum motiviert Hofmannsthal 1916 aus einem gedanklichen Kosmos, der nachweislich schon den jungen Hofmannsthal 1893 regierte.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Övrig information

Der Autor: Michael Collel, geboren 1975, examinierter Germanist und Philosoph, ist Promotionsstipendiat und lehrt Neuere Deutsche Literatur an der Universitat Trier. Sein Schwerpunkt in Lehre und Forschung ist die Humanistische und Neuhumanistische Literatur.