Spielraume Des Gesetzgebers Fur Die Erweiterung Des Zugangs Der Zeitungsverlage Zum Rundfunk in Bayern (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
74
Utgivningsdatum
2006-06-01
Förlag
Peter Lang AG
Antal komponenter
1
ISBN
9783631556092
Spielraume Des Gesetzgebers Fur Die Erweiterung Des Zugangs Der Zeitungsverlage Zum Rundfunk in Bayern (häftad)

Spielraume Des Gesetzgebers Fur Die Erweiterung Des Zugangs Der Zeitungsverlage Zum Rundfunk in Bayern

Rechtsgutachten, Erstattet Auf Ansuchen Des Verbandes Bayerischer Zeitungsverleger E.V.

Häftad Tyska, 2006-06-01
459
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Beställ boken senast tisdag 15 december kl. 15:00 för leverans innan julafton
Die Medienlandschaft andert sich. Sie wird von Fusionen und von der zunehmenden Bedeutung sogenannter Medienhaus-Konzepte gepragt. Das stellt eine unternehmerische Herausforderung speziell fur mittelstandisch gepragte Zeitungsverlage dar. Eine denkbare Reaktion ist ein gesteigertes crossmediales Engagement durch verstarkte Beteiligung am Rundfunk. Grenzen einer solchen Beteiligung zieht der Gesetzgeber, den die Rundfunkfreiheit zur Sicherung der Meinungsvielfalt im Rundfunk und damit zur Verhinderung multimedialer Meinungsmacht verpflichtet. Das Gutachten untersucht die verfassungsrechtlichen Spielraume des bayerischen Gesetzgebers, den Zeitungsverlegern eine weitere Beteiligung am Rundfunk als derzeit zu ermoeglichen, und zeigt konkrete Formulierungsmoeglichkeiten fur Gesetzesanderungen auf.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Spielraume Des Gesetzgebers Fur Die Erweiterung Des Zugangs Der Zeitungsverlage Zum Rundfunk in Bayern
  2. +
  3. Mitbestimmung in Offentlich-Privatrechtlichen Mischkonzernen: Rechtsgutachten Erstattet Im Auftrag Der Hans-Bockler-Stiftung

De som köpt den här boken har ofta också köpt Mitbestimmung in Offentlich-Privatrechtlichen M... av Harro Plander (häftad).

Köp båda 2 för 638 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Christian Von Coelln

Övrig information

Der Autor: Christian von Coelln wurde 1967 geboren; Studium der Rechtswissenschaften von 1990 bis 1995 an der Universitat Passau; 1995 bis 1997 Referendariat im OLG-Bezirk Munchen; Promotion im Jahr 2000, Habilitation im Jahr 2004 zu einem Thema des oeffentlichen Medienrechts; 1997 bis 2003 Wissenschaftlicher Assistent, seit 2004 Oberassistent am Lehrstuhl fur Staats- und Verwaltungsrecht sowie Wirtschaftsverwaltungsrecht und Medienrecht der Universitat Passau.