Ethikrichtlinien Und Whistleblowing - Arbeitsrechtliche Aspekte Der Einfuhrung Eines Compliance-Systems (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
224
Utgivningsdatum
2010-03-05
Förlag
Peter Lang AG
Illustratör/Fotograf
3 Abbildungen
Illustrationer
Illustrations, unspecified
Antal komponenter
1
ISBN
9783631599044
Ethikrichtlinien Und Whistleblowing - Arbeitsrechtliche Aspekte Der Einfuhrung Eines Compliance-Systems (häftad)

Ethikrichtlinien Und Whistleblowing - Arbeitsrechtliche Aspekte Der Einfuhrung Eines Compliance-Systems

Häftad Tyska, 2010-03-05
719
Skickas inom 3-6 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Die Untersuchung behandelt die arbeitsrechtlichen Aspekte bei der Einfuhrung einer Ethikrichtlinie und Whistleblowing-Hotline im Rahmen des Compliance-Managements. Im Zentrum der Arbeit steht neben der Einfuhrung eines Verhaltenskodex die so genannte Whistleblower-Klausel, d.h. die in der Ethikrichtlinie statuierte Anzeigeverpflichtung, wonach Verstoesse gegen den Kodex zu melden sind. Zentrale Fragestellung der Arbeit ist, inwieweit sich eine Verpflichtung zur Anzeige des Fehlverhaltens Dritter aus den vertragsimmanenten Nebenpflichten des Arbeitnehmers ergibt. Besteht eine Verpflichtung des Arbeitnehmers zum internen Whistleblowing aufgrund arbeitsvertraglicher Rucksichtnahmepflichten nach 242, 241 Abs. 2 BGB? Die Untersuchung liefert konkrete Ergebnisse und eroeffnet damit die Diskussion.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Ethikrichtlinien Und Whistleblowing - Arbeitsrechtliche Aspekte Der Einfuhrung Eines Compliance-Systems
  2. +
  3. Die Arbeitsrechtliche Implementierung Von Compliance- Und Ethikrichtlinien

De som köpt den här boken har ofta också köpt Die Arbeitsrechtliche Implementierung Von Compl... av David Schneider (häftad).

Köp båda 2 för 1428 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Mike Schulz

  • Arbeitsrecht für Führungskräfte

    Helmut Hofbauer, Mike Schulz

    Als Führungskraft mit Personalverantwortung benötigen Sie auch als Nichtjurist ergänzend zu Ihren Führungskompetenzen fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht. Gerade in konfliktträchtigen Situationen wie den Themen Abmahnung, Kündigung, Personalgespr...

Recensioner i media

"Die Dissertation von Schulz ist hoch aktuell besonders im Hinblick auf den nach wie vor diskutierten Umgang mit Hinweisgebern, deren arbeitsrechtlichen Schutz sowie straffreies Handeln beim Anzeigen von Fehlverhalten und Missstanden in Deutschland." (Christiane Hahn, ZRFC)

Övrig information

Der Autor: Mike Schulz, geboren 1977, studierte Rechtswissenschaften an der Universitat Augsburg. Den juristischen Vorbereitungsdienst absolvierte er am OLG Dusseldorf. Seit 2007 ist er in Munchen als Rechtsanwalt in einer auf das Arbeitsrecht spezialisierten Kanzlei tatig.