Katholische Aufklaerung Und Ultramontanismus, Religionspolizey Und Kultfreiheit, Volkseigensinn Und Volksfroemmigkeitsformierung (inbunden)
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
352
Utgivningsdatum
2011-07-08
Förlag
Peter Lang AG
Illustratör/Fotograf
zahlreiche Tabellen
Illustrationer
zahlreiche Tabellen
Antal komponenter
1
ISBN
9783631607688
Katholische Aufklaerung Und Ultramontanismus, Religionspolizey Und Kultfreiheit, Volkseigensinn Und Volksfroemmigkeitsformierung (inbunden)

Katholische Aufklaerung Und Ultramontanismus, Religionspolizey Und Kultfreiheit, Volkseigensinn Und Volksfroemmigkeitsformierung

Das Rheinische Wallfahrtswesen Von 1826 Bis 1870- Teil 2: Die Staatliche Wallfahrtspolizey Im Noerdlichen Rheinland

Inbunden Tyska, 2011-07-08
819
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Nachdem der Koelner Erzbischof Spiegel 1826 alle mehrtagigen und uberdioezesanen Wallfahrtszuge verboten hatte, half der preussische Staat unter Polizeieinsatz bei der Durchsetzung des kirchlichen Wallfahrtsverbots im Nordrheinland. Diese staatliche Exekutivassistenz trug dazu bei, dass die grossen feierlichen Wallfahrtsprozessionen mit Insignien und Priesterbegleitung weitgehend zum Erliegen kamen. Als Erzbischof Droste-Vischering 1837 Wallfahrten auf Antrag wieder gestattete, duldete der Staat die sofort zunehmenden Wallfahrten stillschweigend, kehrte dann aber nach der Inhaftierung des Erzbischofs im Einverstandnis mit seinem die Amtsgeschafte weiterfuhrenden Generalvikar 1838 im Prinzip wieder zur fruheren Politik der Wallfahrtsrepression im Bundnis mit der Kirche zuruck. Wegen der durch den Koelner Kirchenstreit ausgeloesten Unruhe in der katholischen Bevoelkerung und aus Sorge um die Popularitat der preussischen Herrschaft am Rhein veranlasste der Kultusminister, dass die - im Ganzen wenig flachendeckende und energische - Amtshilfe des Staates bis 1839/40 faktisch eingestellt wurde. 1842 stimmte der Staat auf Bitte des neuen Erzbischofs Geissel anlasslich des Kevelaerer Wallfahrtsjubilaums auch der Aufhebung des kirchlichen Wallfahrtsboykotts und der Wiederverkirchlichung des Wallfahrtskults zu.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Katholische Aufklaerung Und Ultramontanismus, Religionspolizey Und Kultfreiheit, Volkseigensinn Und Volksfroemmigkeitsformierung
  2. +
  3. Katholische Aufklaerung, Volksfroemmigkeit Und Religionspolicey

De som köpt den här boken har ofta också köpt Katholische Aufklaerung, Volksfroemmigkeit Und ... av Volker Speth, Hartmut Kuhne (häftad).

Köp båda 2 för 2128 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

Recensioner i media

"Volker Speth hat eine fur weitere Untersuchungen der Froemmigkeitsgeschichte und des Staat-Kirche-Verhaltnisses im 19. Jahrhundert wichtige Studie mit einem wertvollen Quellenbestand vorgelegt." (Joachim Schmiedl, Schweizerische Zeitschrift fur Religions- und Kulturgeschichte 106, 2012)

Övrig information

Volker Speth, 1955 geboren und in der Nahe von Koeln lebend, ist Bibliothekar und promovierter Historiker.