Reichskreise Und Regionen Im Fruehmodernen Europa - Horizonte Und Grenzen Im 'spatial Turn' (inbunden)
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
490
Utgivningsdatum
2011-11-10
Förlag
Peter Lang AG
Medarbetare
Wüst, Wolfgang (ed.), Müller, Michael (ed.)
Illustratör/Fotograf
14 s, 10 farbige Abbildungen w Abbildungen
Illustrationer
Illustrations, unspecified
Antal komponenter
1
Komponenter
,
ISBN
9783631609637
Reichskreise Und Regionen Im Fruehmodernen Europa - Horizonte Und Grenzen Im 'spatial Turn' (inbunden)

Reichskreise Und Regionen Im Fruehmodernen Europa - Horizonte Und Grenzen Im 'spatial Turn'

Tagung Bei Der Akademie Des Bistums Mainz, Erbacher Hof, 3.-5. September 2010- Unter Mitarbeit Von Regina Hindelang

Inbunden Tyska, 2011-11-10
939
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
In Zeiten der Globalisierung ist es besonders wichtig, sich auf regionale Zwischeninstanzen zuruckzubesinnen. Dieses neue Bewusstsein fur den Raum lenkt das Interesse in dieser Aufsatzsammlung besonders auf die Reichskreise in ihrer raumlichen Wahrnehmung. Die zehn Reichskreise als Vermittlerinstanz zwischen dem Alten Reich und den Territorien wurden innerhalb der Tagung in allen ihren Aufgabenbereichen beleuchtet. Dabei wurden zahlreiche neue Ergebnisse zusammengetragen. In vielen dieser Aufgabenbereiche war eine kreisubergreifende Zusammenarbeit erforderlich, um den Herausforderungen gerecht werden zu koennen. Beispiele fur solche politische Integration uber Kreisgrenzen hinweg werden in dem Band untersucht. Es fehlt auch nicht der vergleichende Blick auf andere regionale Modelle im Europa des 16. bis 18. Jahrhunderts.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Reichskreise Und Regionen Im Fruehmodernen Europa - Horizonte Und Grenzen Im 'spatial Turn'
  2. +
  3. Die Kirchenpolitik Gallus Jakob Baumgartners Von St. Gallen in Den Jahren 1830-1840

De som köpt den här boken har ofta också köpt Die Kirchenpolitik Gallus Jakob Baumgartners Vo... av Georg Hanselmann (häftad).

Köp båda 2 för 1738 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

Recensioner i media

"Wer sich mit den Reichskreisen beschaftigen moechte, muss diesen gelungenen Band zur Hand nehmen." (Johannes Staudenmaier, Jahrbuch fur Regionalgeschichte 35/2017)

Bloggat om Reichskreise Und Regionen Im Fruehmoderne...

Övrig information

Wolfgang Wust ist seit 2000 Inhaber des Lehrstuhls fur Bayerische und Frankische Landesgeschichte an der Universitat Erlangen-Nurnberg. Seine Forschungsgebiete liegen im Bereich der Kultur-, Verfassungs- und Landesgeschichte vom Mittelalter bis zur Moderne. Michael Muller wurde 2005 in Mainz habilitiert. Er ist dort seit 2002 als Lehrbeauftragter und seit 2005 als Privatdozent tatig; wiederholt war er Gastprofessor an der Universitat Innsbruck. Seine Forschungsgebiete umfassen u. a. das Alte Reich 1648-1806 (Reichskreise), die Jesuitenmissionen in UEbersee und die Europaische Amerikaauswanderung.