Translationswissenschaftliches Kolloquium II (inbunden)
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
331
Utgivningsdatum
2012-11-29
Förlag
Peter Lang AG
Medarbetare
Ahrens, Barbara (ed.), Hansen-Schirra, Silvia (ed.), Krein-Kühle, Monika (ed.), Schreiber, Michael (ed.)
Illustrationer
Black & white illustrations
Dimensioner
211 x 152 x 23 mm
Vikt
522 g
Antal komponenter
1
Komponenter
392:B&W 5.83 x 8.27 in or 210 x 148 mm (A5) Case Laminate on White w/Matte Lam
ISBN
9783631631232
Translationswissenschaftliches Kolloquium II (inbunden)

Translationswissenschaftliches Kolloquium II

Beitraege Zur Uebersetzungs- Und Dolmetschwissenschaft (Koeln/Germersheim)

Inbunden Tyska, 2012-11-29
789
  • Skickas inom 10-15 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Kan tyvärr inte längre levereras innan julafton.
Nach dem Erscheinen des Bandes Translationswissenschaftliches Kolloquium I (2009) geht die Veroeffentlichung von Beitragen zur UEbersetzungs- und Dolmetschwissenschaft in die zweite Runde. Die Beitrage dieses Bandes basieren wiederum auf Vortragen, die am Institut fur Translation und Mehrsprachige Kommunikation der Fachhochschule Koeln sowie am Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft der Universitat Mainz in Germersheim gehalten wurden. Der Band ist den folgenden Rahmenthemen gewidmet: Translation und Philosophie, Community Interpreting: Dolmetschen im medizinisch-sozialen Bereich, Translationstechnologien, korpusbasierte Translationswissenschaft sowie multimediale UEbersetzung.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Translationswissenschaftliches Kolloquium II
  2. +
  3. Projekte Und Projektionen in Der Translatorischen Kompetenzentwicklung

De som köpt den här boken har ofta också köpt Projekte Und Projektionen in Der Translatorisch... av Klaus Poertl, Silvia Hansen-Schirra, Don Kiraly (inbunden).

Köp båda 2 för 1328 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Övrig information

Barbara Ahrens, Monika Krein-Kuhle und Ursula Wienen lehren am Institut fur Translation und Mehrsprachige Kommunikation der Fachhochschule Koeln. Silvia Hansen-Schirra und Michael Schreiber lehren am Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft der Universitat Mainz in Germersheim.

Innehållsförteckning

Inhalt: Annett Jubara: gottmenschentum und menschgotttum. Zur bersetzung zweier religisphilosophischer Konzepte aus dem Russischen ins Deutsche - John W. Stanley: Translation - Interpretation: A Phenomenological Analysis of Some Distinguishing Characteristics from the Vantage Point of Translational Hermeneutics - Radegundis Stolze: Hermeneutik als Orientierungshorizont beim bersetzen - Jens Kertscher: Unbestimmtheit der Bedeutung - Unbestimmtheit der bersetzung: Translationstheoretische Einsichten in der analytischen Philosophie - Dilek Dizdar: Dekonstruktive Rahmenberlegungen - Franz Pchhacker: Dolmetschen im Gesundheitswesen: Entwicklung und Stand der Forschung - Sonja Pllabauer: Wenn Sprache an ihre Grenzen stt - Community Interpreting in therapeutischen Settings - Klaus-Dirk Schmitz: ber (das) Setzen von Terminologie - Uwe Reinke: Nutzung von Translation-Memory-Systemen zum Aufbau von Lernerkorpora fr die bersetzerausbildung - Christoph Rsener: Linguistisch intelligente Lehr-/Lernmodule fr die bersetzerausbildung - Anja Rtten: Pragmatik in der Informations- und Wissensarbeit von Konferenzdolmetschern - Silvia Hansen-Schirra: Vom Suchen und Finden der passenden bersetzung - Annotation und Abfrage paralleler Korpora fr Englisch, Deutsch und Franzsisch - Sara Laviosa: Divergent and Convergent Similarity in Corpus Translation Studies - Klaus Kaindl: Little Linda hr zu: Rock'n'Roll, Gender und bersetzung - Bernd Benecke: Aspekte der Audiodeskription: Charakter-Fixierung und Set-Fixierung.