Sozialhilferegress Nach Grundbesitzubertragung in Vorweggenommener Erbfolge Unter Vorbehalt Eines Dinglichen Wohnungsrechts (inbunden)
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
208
Utgivningsdatum
2014-04-24
Förlag
Peter Lang AG
Illustrationer
Black & white illustrations
Dimensioner
210 x 148 x 14 mm
Vikt
418 g
Antal komponenter
1
Komponenter
392:B&W 5.83 x 8.27 in or 210 x 148 mm (A5) Case Laminate on White w/Matte Lam
ISBN
9783631649183
Sozialhilferegress Nach Grundbesitzubertragung in Vorweggenommener Erbfolge Unter Vorbehalt Eines Dinglichen Wohnungsrechts (inbunden)

Sozialhilferegress Nach Grundbesitzubertragung in Vorweggenommener Erbfolge Unter Vorbehalt Eines Dinglichen Wohnungsrechts

Inbunden Tyska, 2014-04-24
639
Skickas inom 10-15 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Zwischen Privat- und Sozialrecht bestehen viele Schnittstellen. Grundbesitzubertragungen und dabei vereinbarte Versorgungsrechte koennen sich auf Bezug und Hoehe von Sozialleistungen auswirken. Gegenstand der Arbeit ist die praxisrelevante Frage, ob dem Sozialhilfetrager ein Regressanspruch zukommt, wenn ein spaterer Erblasser zunachst seine Immobilie im Wege der vorweggenommenen Erbfolge unter Vorbehalt eines dinglichen Wohnungsrechts verschenkt hat, dann pflegebedurftig wird und zur Deckung der Pflegeheimkosten Sozialhilfeleistungen in Anspruch nehmen muss. Zu den verschiedenen Aspekten dieses Themas sind viele ober- und hoechstgerichtliche Entscheidungen ergangen. Unter Aufbereitung der Judikatur und Einbeziehung der Literaturansichten nimmt der Autor eine eigene Bewertung vor.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Sozialhilferegress Nach Grundbesitzubertragung in Vorweggenommener Erbfolge Unter Vorbehalt Eines Dinglichen Wohnungsrechts
  2. +
  3. Die These Vom Dinglichen Vertrag

De som köpt den här boken har ofta också köpt Die These Vom Dinglichen Vertrag av Dieter Haag Molkenteller (häftad).

Köp båda 2 för 1598 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Övrig information

Ove Reinbender, geboren in Hamburg, Studium der Rechtswissenschaften und Promotion an der Christian-Albrechts-Universitat zu Kiel.

Innehållsförteckning

Inhalt: Sozialhilferechtliche Grundlagen - berleitungsfhige Ansprche des Leistungsberechtigten - berleitungsfhigkeit des dinglichen Wohnungsrechts - Schicksal des dinglichen Wohnungsrechts bei Unterbringung in einem Pflegeheim - Kein Erlschen des dinglichen Wohnungsrechts - Anspruch auf Gestattung der Vermietung - Herleitung eines Zahlungsanspruchs - Rckforderungsanspruch wegen Verarmung des Schenkers - Ausblick fr die Kautelarpraxis.