Die strafprozessuale Hauptverhandlung zwischen inquisitorischem und adversatorischem Modell; Eine rechtsvergleichende Analyse am Beispiel des deutschen und des zentralasiatischen Strafprozessrechts (inbunden)
Fler böcker inom
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
231
Utgivningsdatum
2014-04-29
Förlag
Peter Lang AG
Medarbetare
Schroeder, Friedrich-Christian (ed.), Kudratov, Manuchehr (ed.)
Illustrationer
Black & white illustrations
Dimensioner
210 x 148 x 14 mm
Vikt
431 g
Antal komponenter
1
Komponenter
HC gerader Rücken kaschiert
ISBN
9783631649619

Du kanske gillar

Die strafprozessuale Hauptverhandlung zwischen inquisitorischem und adversatorischem Modell; Eine rechtsvergleichende Analyse am Beispiel des deutschen und des zentralasiatischen Strafprozessrechts (inbunden)

Die strafprozessuale Hauptverhandlung zwischen inquisitorischem und adversatorischem Modell; Eine rechtsvergleichende Analyse am Beispiel des deutschen und des zentralasiatischen Strafprozessrechts

Inbunden Tyska, 2014-04-29
599
Skickas inom 3-6 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Dieser Band enthalt die Beitrage und Diskussionspapiere, die im Rahmen des Forschungsprojekts Die Entwicklung des Strafprozesses in den Staaten Zentralasiens auf den Konferenzen in Almaty/Kasachstan im Jahr 2011 und Regensburg im Jahr 2012 gehalten wurden. Dargestellt werden darin die Ergebnisse des Forschungsprojekts, das von der Volkswagen Stiftung finanziert und vom Institut fur Ostrecht Munchen/Regensburg durchgefuhrt wird. Ziel des Forschungsprojekts ist eine systematische Erforschung und rechtliche Analyse der Entwicklung des Strafprozesses in den Staaten Zentralasiens vor dem Hintergrund der Reform der Strafjustiz und der Transformation des Strafprozesses vom inquisitorischen zum adversatorischen Verfahren. Der Band richtet sich an alle, die sich fur die Rechtsentwicklung in den Landern Zentralasiens und fur die Rechtsvergleichung im Strafprozessrecht interessieren. Er knupft an den Band "Das strafprozessuale Vorverfahren in Zentralasien zwischen inquisitorischem und adversatorischem Modell" (2012) an.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Die strafprozessuale Hauptverhandlung zwischen inquisitorischem und adversatorischem Modell; Eine rechtsvergleichende Analyse am Beispiel des deutschen und des zentralasiatischen Strafprozessrechts
  2. +
  3. Sport und Recht

De som köpt den här boken har ofta också köpt Sport und Recht av Professor Friedrich-Christian Schroeder, Hans Kauffmann (inbunden).

Köp båda 2 för 1828 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

Övrig information

Friedrich-Christian Schroeder ist Emeritus des Lehrstuhls fur Strafrecht, Strafprozessrecht und Ostrecht der Universitat Regensburg und wissenschaftlicher Leiter des Instituts fur Ostrecht Munchen. Manuchehr Kudratov ist Koordinator des Forschungsprojekts Die Entwicklung des Strafprozesses in den Staaten Zentralasiens am Institut fur Ostrecht Munchen.

Innehållsförteckning

Inhalt: Albin Eser: Adversatorische und inquisitorische Verfahrensmodelle: Ein kritischer Vergleich mit Strukturalternativen - Alexandr Smirnov: Adversatorische und inquisitorische Elemente im gegenwrtigen Strafprozess der zentralasiatischen Staaten - Carl-Friedrich Stuckenberg: Die Erforschung der materiellen Wahrheit im Strafprozess - Leonid Golovko: Einfluss der gerichtlichen Kontrolle auf ein Strafprozessmodell - Anatolij Barabash: Adversatorisches Hauptverfahren? - Bernd Schnemann: Information ber das Vorverfahren und die Befugnisse des Richters in der Hauptverhandlung aus deutscher Sicht - Leonid Golovko: Befugnisse des Gerichts bei der Anklagercknahme durch den Staatsanwalt oder bei einer Anklagenderung - Shohrud Fayziev: Die Rechte des Angeklagten bei der Beweisaufnahme - Arndt Sinn: Die Verstndigung im deutschen Strafverfahren - Kayrat Osmonaliev: Gerichtsverhandlung aufgrund des Gestndnisses des Beschuldigten am Beispiel zentralasiatischer Staaten - Michael Bohlander: Laienbeteiligung und adversarisches Verfahrensmodell - A match made in Heaven? - Martin Heger: Adversatorische Elemente des Revisionsverfahrens aus deutscher Sicht - Zainiddin Iskandarov: Adversatorischer Charakter des Kassationsverfahrens - Christoph Safferling: Die Frsorgepflicht des Richters zwischen inquisitorischem und adversatorischem Modell - Ken Eckstein: Inquisitorischer und adversatorischer Prozess und das Fair-Trial-Prinzip.