Inklusiver Englischunterricht am Gymnasium; Evidenz aus der Schulpraxis im Spiegel von Spracherwerbstheorie und Fremdsprachendidaktik (inbunden)
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
385
Utgivningsdatum
2017-03-31
Förlag
Peter Lang AG
Illustrationer
15 Illustrations
Dimensioner
208 x 150 x 30 mm
Vikt
590 g
Antal komponenter
1
Komponenter
391:B&W 5.83 x 8.27 in or 210 x 148 mm (A5) Case Laminate on Creme w/Matte Lam
ISBN
9783631720080
Inklusiver Englischunterricht am Gymnasium; Evidenz aus der Schulpraxis im Spiegel von Spracherwerbstheorie und Fremdsprachendidaktik (inbunden)

Inklusiver Englischunterricht am Gymnasium; Evidenz aus der Schulpraxis im Spiegel von Spracherwerbstheorie und Fremdsprachendidaktik

Inbunden Tyska, 2017-03-31
859
  • Skickas inom 10-15 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Inklusion ist eine der aktuellen bildungspolitischen Herausforderungen. Die Realisierung von gemeinsamem Unterricht einer heterogenen Schulerschaft stellt auch den Fremdsprachenunterricht vor neue Aufgaben. Der Autor prasentiert Erkenntnisse einer dreijahrigen unterrichtsbegleitenden, quantitativen wie qualitativen Erhebung inklusiven Englischunterrichts an einem Gymnasium und bettet diese umfassend in den Diskurs der Inklusions- und Zweitspracherwerbsforschung ein. Er formuliert "Best-Practice"-Empfehlungen, die einen eigenstandigen, wissenschaftlich fundierten Impuls in die englische Sprachwissenschaft hinsichtlich des Zweitspracherwerbs und in die englische Fachdidaktik hinsichtlich der Unterrichtspraxis geben. Die Umsetzung von Inklusion kann gelingen, so das Fazit.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Inklusiver Englischunterricht am Gymnasium; Evidenz aus der Schulpraxis im Spiegel von Spracherwerbstheorie und Fremdsprachendidaktik
  2. +
  3. Projekt: Unterricht

De som köpt den här boken har ofta också köpt Projekt: Unterricht av Christine Schumacher, Felix Rengstorf, Christina Thomas (häftad).

Köp båda 2 för 1178 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Övrig information

Jan Springob studierte an der Universitat zu Koeln mit Auslandsaufenthalten in Snyder (USA), Birmingham (UK) sowie Charlotte (USA). Er arbeitet als Studienrat fur Englisch und Geschichte und ist abgeordnet an das Zentrum fur LehrerInnenbildung der Universitat zu Koeln.

Innehållsförteckning

inklusiver englischunterricht am gymnasium - der inklusionsbegriff - leistungsentwicklung in inklusiven settings - zweit- und fremdsprachenerwerb - literalitt und bedeutung der erstsprache - mehrsprachigkeit - einfluss von motivation - lernen einer zweitsprache fr at-risk students - realisierung gemeinsamen lernens in der praxis