Der Scharia-Vorbehalt in Menschenrechtlichen Vertragen Der Vereinten Nationen (inbunden)
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
440
Utgivningsdatum
2019-01-23
Förlag
Peter Lang AG
Illustrationer
4 Illustrations
Dimensioner
210 x 148 x 29 mm
Vikt
731 g
Antal komponenter
1
Komponenter
HC runder Rücken kaschiert
ISBN
9783631749852
Der Scharia-Vorbehalt in Menschenrechtlichen Vertragen Der Vereinten Nationen (inbunden)

Der Scharia-Vorbehalt in Menschenrechtlichen Vertragen Der Vereinten Nationen

Inbunden Tyska, 2019-01-23
929
Skickas inom 10-15 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Das Buch analysiert acht menschenrechtliche Vertrage und Landerberichte der Vereinten Nationen (UN) aus 16 muslimischen Landern. Die Berichte belegen, dass muslimische Fluchtlinge den Scharia-Vorbehalt mitbringen, weil sie in islamischen Gesellschaften sozialisiert wurden. UN-Gremien versehen Landerberichte mit Empfehlungen. Teilweise erfolgen Antworten nur noch auf Arabisch. Scharia-Vorbehalte mit Hilfe der Vienna Convention auszuraumen, ist nicht gelungen, weil sich die Verantwortlichen nicht bemuhen, Arabisch oder die Scharia zu verstehen. Ein gemeinsamer Anknupfungspunkt ware die Sunnah des Propheten. Danach soll islamisches Recht jedes Jahrhundert an seine Gesellschaft angepasst werden, ohne die islamische Legitimitat zu verletzen. Einander zuhoeren, voneinander lernen ist fundamental. Die Idee von Arbeit und Ausbildung in europaischen Kloestern auch fur muslimische Fluchtlinge ist visionar fur eine religionsoffene Gesellschaft im 21. Jahrhundert.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Der Scharia-Vorbehalt in Menschenrechtlichen Vertragen Der Vereinten Nationen
  2. +
  3. Europa Und Die Welt: Kolloquium Zu Aktuellen Europa-, Volker- Und Menschenrechtlichen Themen Aus Anlass Des 80. Geburtstages Von Prof. Dr.

De som köpt den här boken har ofta också köpt Europa Und Die Welt: Kolloquium Zu Aktuellen Eu... av Jurgen Brohmer (inbunden).

Köp båda 2 för 1648 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Övrig information

Mag. Dr. Elisabeth Simader studierte Medizin an der Universitat Innsbruck sowie Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Voelkerrecht an der Universitat Salzburg. Sie war im Bankwesen bei Instituten in Munchen und London und 32 Jahre in der arztlichen Praxis tatig. Sie ist Autorin mehrerer Bucher.

Innehållsförteckning

werdegang und kerngebiete der scharia - islamverstndnis im wandel der zeit -scharia-vorbehalte in der wvk - un berichtesystem - ehe, brautgeld und unterhalt - islamisches familien-, erb- und personenstandsrecht - islamische rechtszwecke - islamischer youth bulge - klosterleben auch fr muslimische flchtlinge? - flchtlingshilfe neu denken