Die zivilrechtliche Verantwortlichkeit von Ratingagenturen nach deutschem, europaeischem und US-amerikanischem Recht (e-bok)
Fler böcker inom
Format
E-bok
Filformat
PDF med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2018-11-30
Förlag
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
ISBN
9783631752944

Du kanske gillar

Die zivilrechtliche Verantwortlichkeit von Ratingagenturen nach deutschem, europaeischem und US-amerikanischem Recht (e-bok)

Die zivilrechtliche Verantwortlichkeit von Ratingagenturen nach deutschem, europaeischem und US-amerikanischem Recht (e-bok)

E-bok (PDF - DRM), Tyska, 2018-11-30
849
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Spatestens seit der internationalen Finanzkrise 2007/2008 und der Eurokrise 2010 stellt sich die Frage nach einer effektiven Regulierung und Verhaltenssteuerung von internationalen Ratingagenturen. Eine solche Verhaltenssteuerung kann unter anderem durch privatrechtliche Haftung - private enforcement - erreicht werden. Der Autor untersucht, wie sich private enforcement in der Ratingregulierung fruchtbar machen lasst und analysiert rechtsvergleichend, wie die zivilrechtliche Verantwortlichkeit im deutschen, europaischen und US-amerikanischen Recht ausgestaltet ist. Er gelangt zu dem Ergebnis, dass die untersuchten Rechtsordnungen das Regulierungspotenzial privatrechtlicher Haftung nicht ausschopfen und eine hinreichende Disziplinierung von Ratingagenturen nicht zu erwarten steht.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »