Extraterritoriale Asylverfahrensstandorte (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
398
Utgivningsdatum
2019-07-30
Förlag
Peter Lang AG
Illustrationer
Black & white illustrations
Dimensioner
210 x 148 x 21 mm
Vikt
477 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783631798430
Extraterritoriale Asylverfahrensstandorte (häftad)

Extraterritoriale Asylverfahrensstandorte

Neue Wege in Der Europaischen Fluchtlingspolitik

Häftad Tyska, 2019-07-30
829
Skickas inom 10-15 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Eindrucklich hat uns zuletzt die Fluchtlingskrise 2015 vor Augen gefuhrt, dass die Migrationsfrage eine der zentralen Herausforderungen unserer Zeit ist. Trotz des aktuell deutlich gesunkenen Migrationsaufkommens nach Europa bleibt die Lage volatil und es ist keine Zeit zu verlieren, neue Migrationsloesungen zu finden. Hierzu gehoeren auch die externe Dimension der Asyl- und Fluchtlingspolitik und die Frage nach legalen Einreisemoeglichkeiten in die Europaische Union, sowohl aus Grunden der Humanitat als auch zur Migrationssteuerung. Hier setzt die Untersuchung der Autorin an. Konkret entwickelt sie ein neues Migrationskonzept durch die Extraterritorialisierung des Asylregimes: Europaische Asylverfahrensstandorte in Afrika, in denen ein gleichwertiges Asylverfahren durchgefuhrt werden soll.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Extraterritoriale Asylverfahrensstandorte
  2. +
  3. Die Extraterritoriale Besteuerungsgewalt Des Staates

De som köpt den här boken har ofta också köpt Die Extraterritoriale Besteuerungsgewalt Des St... av Christian Sternberg (häftad).

Köp båda 2 för 1888 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Nora Schmidt

  • The Privilege to Select

    Nora Schmidt

    To European social sciences and humanities researchers, substantial parts of potentially relevant literature published in the "Global South" are invisible. This literature is neither indexed in any subject databases nor acquired by Europ...

Övrig information

Nora Schmidt studierte Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Europa- und Voelkerrecht an der Ludwig-Maximilians-Universitat Munchen. Ihre Promotion absolvierte sie an der Universitat Regensburg. Nach mehrjahriger Anwaltstatigkeit im OEffentlichen Recht wechselte sie zum Freistaat Bayern.

Innehållsförteckning

der status quo des europischen flchtlingsrechts - die pazifische lsung australiens als vorbild - europische plne zur extraterritorialisierung des asylregimes - konkreter vorschlag fr europische asylverfahrensstandorte in form einer modellentwicklung