Arbeitgeberimage. Forderung Durch Bewerbermanagement Und Feedbackkultur (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
94
Utgivningsdatum
2009-05-25
Upplaga
1.
Förlag
Grin Publishing
Illustrationer
black & white illustrations
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783640331673
Arbeitgeberimage. Forderung Durch Bewerbermanagement Und Feedbackkultur (häftad)

Arbeitgeberimage. Forderung Durch Bewerbermanagement Und Feedbackkultur

Häftad Tyska, 2009-05-25
529
Skickas inom 5-8 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2.0, Fachhochschule Schmalkalden, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein effektives Recruiting, insbesondere ein effizientes Bewerbermanagement (BM), ist heute fr alle Unternehmen zwingend, da Fehler im Personalbeschaffungsprozess bei den Unternehmen gleichermaen wie bei den Bewerbern zu Frustrationen fhren kann. Der gute Umgang mit einem Kandidaten ist daher die Grundlage fr ein erfolgreiches Arbeitgeberimage, denn der Bewerbungsprozess hat Auswirkungen auf das Ansehen des jeweiligen Unternehmens. Bei vielen Firmen besteht aber noch groer Handlungsbedarf im Umgang mit den Kandidaten, denn hufig ist die Kommunikation zu zgerlich. Der Ablauf des Personalbeschaffungsprozesses von der Anzeige bis zur Zusage bzw. zur Vorlage des
Arbeitsvertrags muss beschleunigt werden. Andernfalls verschenkt das Unter-nehmen einen wertvollen Zeitvorsprung vor Mitbewerbern und mglicherweise nimmt ein potenzieller Arbeitnehmer ein Angebot eines im Recruitingprozess schnelleren Unternehmens an. Denn ein guter Bewerber hat meist nach nur wenigen Tagen erste Einladungen zu einem Gesprch mit seinem potenziellen Arbeitgeber vorliegen. Bedeutsam ist, dass sich die Stellung der Unternehmen auf dem Arbeitsmarkt vermehrt in Richtung einer Verkuferposition" verschoben hat. Dies bedeutet, dass sich ein Unternehmen zunehmend mehr um einen Kandidaten bemhen muss und nicht nur mehr den Eingang von Bewerbungen potenzieller Mitarbeiter abwarten darf. Mit Hilfe von PM-Aktivitten und dem Aufbau einer Arbeitgebermarke, sind eine Differenzierung und ein damit verbundener Wettbewerbsvorteil von hoher Bedeutung fr ein Unternehmen. hnlich wie im gewhnlichen Marketing zielt auch das PM darauf ab, das Produkt Arbeitsplatz wirksam zu kommunizieren. Der Aufbau einer starken und einheitlichen Arbeitgebermarke (dt. fr Employer Brand) kann dazu beitragen, am Arbeitsmarkt ein unverwechselbares und jederzeit wieder erken
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Arbeitgeberimage. Forderung Durch Bewerbermanagement Und Feedbackkultur
  2. +
  3. Recruitingprozesse und deren Auswirkungen auf das Arbeitgeberimage

De som köpt den här boken har ofta också köpt Recruitingprozesse und deren Auswirkungen auf d... av Anika Rabe (häftad).

Köp båda 2 för 958 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Anika Rabe