Moeglichkeiten heilpadagogisch-therapeutischer Angebote fur geistig behinderte Menschen mit einer Alkoholproblematik (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
68
Utgivningsdatum
2009-08-18
Upplaga
1.
Förlag
Grin Verlag
Illustrationer
Illustrations, black and white
Dimensioner
210 x 148 x 4 mm
Vikt
100 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783640398522
Moeglichkeiten heilpadagogisch-therapeutischer Angebote fur geistig behinderte Menschen mit einer Alkoholproblematik (häftad)

Moeglichkeiten heilpadagogisch-therapeutischer Angebote fur geistig behinderte Menschen mit einer Alkoholproblematik

Häftad Tyska, 2009-08-18
269
Skickas inom 7-10 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pdagogik - Heilpdagogik, Sonderpdagogik, Note: 1,3, Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit Alkoholismus bzw. alkoholkranken Menschen wird oft auch eine schwierige oder problematische Lebenssituation assoziiert. Somit ist bei der Betrachtung geistig behinderter Menschen (wenn in dieser Arbeit von geistiger Behinderung gesprochen wird, sind Menschen mit Intelligenzminderung (IQ 55 - 70) gemeint) auch der Rckschluss
auf einen hheren Risikofaktor bzgl. eines problematischen Alkoholkonsums naheliegend. Diese Hausarbeit beschftigt sich mit genau dieser Problematik und hinterfragt ob diese Annahmen der Wirklichkeit entsprechen. Bestehen Kausalitten zwischen
bermigen Alkoholkonsum und geistiger Behinderung?
Missbruchlicher Alkoholkonsum kann zu psychischen und sozialen Problemen fhren, von denen auch Menschen mit einer geistigen Behinderung nicht befreit sind. Gerade Menschen mit einer sogenannten Doppeldiagnose (Intelligenzminderung und psychi-
sche Erkrankung) sollen von Alkoholproblemen besonders betroffen sein.
Um der Fragestellung gerecht zu werden, beschreibt zunchst Kapitel 2 dieser Arbeit geistige Behinderung und Alkoholismus. Alkoholismus wird klassifiziert und aus psychologischer Sichtweise betrachtet. Zudem liegt der Fokus auf Prvalenz von Alkoholmissbrauch geistig Behinderter, sowie auf den Ursachen und Risikofaktoren dieser
Thematik. Das anschlieende Kapitel nimmt Bezug auf therapeutische Manahmen fr Menschen mit einer Alkoholproblematik und erlutert diese im Einzelnen. Kapitel 4 begutachtet die Relevanz der Thematik fr Heilpdagogik. Im letzten Kapitel wird diese Hausarbeit kritisch reflektiert.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Moeglichkeiten heilpadagogisch-therapeutischer Angebote fur geistig behinderte Menschen mit einer Alkoholproblematik
  2. +
  3. Pravention von sexueller Gewalt an der Schule fur geistig Behinderte

De som köpt den här boken har ofta också köpt Pravention von sexueller Gewalt an der Schule f... av Kathrin Nagele (häftad).

Köp båda 2 för 718 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Jan Hildebrand