Die Sprechakte und ihre Aktivitat (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
40
Utgivningsdatum
2009-09-05
Upplaga
1.
Förlag
Grin Publishing
Illustrationer
Illustrations, color
Dimensioner
216 x 140 x 3 mm
Vikt
59 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Booklet
ISBN
9783640413140
Die Sprechakte und ihre Aktivitat (häftad)

Die Sprechakte und ihre Aktivitat

Häftad Tyska, 2009-09-05
179
Skickas inom 10-15 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Kan tyvärr inte längre levereras innan jul.
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 2,7, Universitt Trier (Fachbereich I Philosophie), Veranstaltung: Hauptseminar: Kutschera - Sprachphilosophie, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Es gibt also keine Hinweise darauf, wie Sprache seit ihrer Entstehung vor mehreren tausend Jahren auf die Menschen gewirkt hat. In unserem Sprachgebrauch gehen wir davon aus, dass man spricht oder handelt: Man soll den Worten Taten folgen lassen oder man soll nicht nur leere Phrasen produzieren, sondern auch handeln.
Wir unterscheiden also zwischen der Aktivitt und dem Sprechen. Jemand, der viel redet und nichts arbeitet, wird eher als faul angesehen, als jemand, der schweigsam ist und stndig irgendwelche Dinge produziert.
Wie steht es aber nun mit der sogenannten Theorie der Sprechakte? Was ist ein Sprechakt? Franz von Kutschera fast die von John L. Austin und John R. Searle ausgearbeitete Sprechakttheorie kurz zusammen, indem er die Grundthese beschreibt: Wenn man spricht, sprachliche Ausdrcke anwendet, d.h. Sprachhandlungen vollzieht, so sind das Ttigkeiten, mit denen man wie mit nichtsprachlichen Handlungen (Rasen Mhen, Sgen und dergl.) etwas leistet. Man geht also davon aus, dass man die sprachliche uerung im Hinblick auf ihre Aktivitt untersuchen kann - und dies nicht nur, indem man versucht herauszufinden, wie die Laute produziert werden, sondern dadurch, dass Sprachuerungen Handlungen vollziehen. Die Schwierigkeit liegt darin, dass das Verstndnis der Funktion von sprachlichen Ausdrcken und ihrer Bedeutung [...] nun dadurch erschwert [wird], da man sie meist als Objekte ansieht, statt von den Sprachhandlungen auszugehen" .
In einem ersten Schritt wird zu klren versucht, was man unter Aktivitt und unter einer Handlung oder einem Akt zu verstehen hat. Daraufhin wird die Sprechakttheorie in einem weiteren Kapitel untersucht, bevor abschlieend berlegungen ber die Aktivitt bei
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Die Sprechakte und ihre Aktivitat
  2. +
  3. Die Ontologie der Vorsokratiker

De som köpt den här boken har ofta också köpt Die Ontologie der Vorsokratiker av Christoph Hoebel (häftad).

Köp båda 2 för 398 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Christoph Hoebel