Funktionalvergabe von komplexen FM Dienstleistungen nach GEFMA 733 und 960 (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
72
Utgivningsdatum
2011-04-20
Upplaga
1.
Förlag
Grin Publishing
Illustrationer
Illustrations, black and white
Dimensioner
210 x 148 x 4 mm
Vikt
104 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783640897049
Funktionalvergabe von komplexen FM Dienstleistungen nach GEFMA 733 und 960 (häftad)

Funktionalvergabe von komplexen FM Dienstleistungen nach GEFMA 733 und 960

Häftad Tyska, 2011-04-20
349
Skickas inom 10-15 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Kan tyvärr inte längre levereras innan jul.
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,5, Fachhochschule Kufstein Tirol, Veranstaltung: Immobilien - & Facililty Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Wurden noch im Jahr 2006 mit 44% überwiegend Einzeldienstleistungen ausgeschrieben, tendieren deutsche sowie österreichische Facility Management (FM) Kunden den Medien nach nun dazu, Paketvergaben bzw. Komplettauslagerungen vorzunehmen. Insbesondere die Vergabe von Systemdienstleistungen, im Sinn von integrierten Managementleistungen etwaiger Sekundärprozesse durch einen Generaldienstleister, bietet dem Anschein nach ein hohes Potential für den Industriesektor. Mit knapp 56% begegnet die Mehrheit der befragten Industrieunternehmen einer Gewerke- übergreifenden Dienstleistungsvergabe mit Aufgeschlossenheit, weshalb sich die Vermutung grundsätzlich bestätigen lässt. Theoretisch gestalteten sich Komplettvergaben aber gerade in der Industrie, sowohl aufgrund betrieblicher Rahmenbedingungen aber auch durch auffallenden Mangel an Sachkenntnis und Vertrauen in Dienstleister, als kompliziert. Aus benannten Gründen lehnen 56% der Unternehmen eine Systemdienstleistungsvergabe ab. Trotz des in der Arbeit gebrachten Positivbeispiels aus der Praxis, bleibt demnach diese Art der Vergabe weiterhin auf dem Prüfstand. Die Umsetzung der für die Funktionalvergabe vorgesehenen GEFMA Richtlinieninhalte scheint zudem unnahbar, solange zum einen potentielle Kunden zu beinahe 100% nicht über die Existenz dieser Richtlinien informiert sind geschweige denn deren Inhalt kennen und zum anderen ihre firmeninternen Strukturen und Prozesse nicht selbst reflektieren (können). Denn sowohl die Ergebnisse aus der Umfrage als auch die Stellungnahme eines Experten aus dem GEFMA Arbeitskreis lassen auf genau diese Probleme schließen. Aus dem Praxisbeispiel Petrom S.A. gehen zum einen markante Barrieren auf der Kundenseite hervor
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Funktionalvergabe von komplexen FM Dienstleistungen nach GEFMA 733 und 960
  2. +
  3. Nachhaltiges Betreiben von Schwimmbadern in Anlehnung an die GEFMA 160

De som köpt den här boken har ofta också köpt Nachhaltiges Betreiben von Schwimmbadern in Anl... av Christoph Lindenbeck (häftad).

Köp båda 2 för 818 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Arlett Daberkow