Palliativmedizin (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
584
Utgivningsdatum
2009-06-26
Upplaga
5th 5., Aktualisierte Aufl. 2009 ed.
Förlag
Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K
Medarbetare
Clemens, Katri Elina (contributions)
Illustratör/Fotograf
41 schwarz-weiße Tabellen 29 schwarz-weiße Abbildungen
Illustrationer
Bibliography; Illustrations, color; 41 Tables, black and white
Dimensioner
188 x 130 x 33 mm
Vikt
599 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Book
ISBN
9783642015489
Palliativmedizin (häftad)

Palliativmedizin

Häftad Tyska, 2009-06-26
679
Tillfälligt slut – klicka "Bevaka" för att få ett mejl så fort boken går att köpa igen.
Der Klassiker der Palliativmedizin in der 5. aktualisierten Auflage. Insbesondere das Kapitel "Palliativmedizin im Kindes- und Jugendalters" beinhaltet viele neue Aspekte. In gewohnt ubersichtlicher Darstellung und in klarer Sprache gehen die Autoren umfassend auf die relevanten Themen ein. Nachzulesen ist alles Wissenswerte zu den ethisch-rechtlichen Grundlagen, aktiver und passiver Sterbehilfe, Kommunikation mit Patienten und Angehorigen sowie zu angewandter Schmerztherapie und Symptomkontrolle. Das Buch bietet praxisnahe Hilfestellung fur eine einfuhlsame Begleitung und optimale Behandlung schwer kranker und sterbender Menschen. Sehr anschauliche Beispiele aus dem Klinikalltag, die der langjahrigen Erfahrung des Autorenteams entstammen, untermauern den vielschichtigen Inhalt.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Recensioner i media

."..liefert hervorragende Informationen sowohl bezuglich des palliativmedizinischen Hintergrundwissens als auch im Hinblick auf praktische Fragen der palliativmedizinischen Begleitung. Als hilfreich seien hier explizit die exemplarischen Therapieplane zur Symptomkontrolle erwahnt. Damit ist das Buch nicht nur dem (neu) in der Palliativmedizin Tatigen als Basis-Literatur zu empfehlen. Aufgrund der zusatzlich kritischen Auseinandersetzung mit der Rolle des Arztes ist das Werk fur jeden in der Patienten Versorgung tatigen Mediziner empfehlenswert." Der Schmerz ..".liefert hervorragende Informationen sowohl bezuglich des palliativmedizinischen Hintergrundwissens als auch im Hinblick auf praktische Fragen der palliativmedizinischen Begleitung. Als hilfreich seien hier explizit die exemplarischen Therapieplane zur Symptomkontrolle erwahnt.Damit ist das Buch nicht nur dem (neu) in der Palliativmedizin Tatigen als Basis-Literatur zu empfehlen. Aufgrund der zusatzlich kritischen Auseinandersetzung mit der Rolle des Arztes ist das Werk fur jeden in der Patienten Versorgung tatigen Mediziner empfehlenswert." Der Schmerz ..".liefert hervorragende Informationen sowohl bezuglich des palliativmedizinischen Hintergrundwissens als auch im Hinblick auf praktische Fragen der palliativmedizinischen Begleitung. Als hilfreich seien hier explizit die exemplarischen Therapieplane zur Symptomkontrolle erwahnt.Damit ist das Buch nicht nur dem (neu) in der Palliativmedizin Tatigen als Basis-Literatur zu empfehlen. Aufgrund der zusatzlich kritischen Auseinandersetzung mit der Rolle des Arztes ist das Werk fur jeden in der Patienten Versorgung tatigen Mediziner empfehlenswert." Der Schmerz" ."..liefert hervorragende Informationen sowohl bezuglich des palliativmedizinischen Hintergrundwissens als auch im Hinblick auf praktische Fragen der palliativmedizinischen Begleitung. Als hilfreich seien hier explizit die exemplarischen Therapieplane zur Symptomkontrolle erwahnt.Damit ist das Buch nicht nur dem (neu) in der Palliativmedizin Tatigen als Basis-Literatur zu empfehlen. Aufgrund der zusatzlich kritischen Auseinandersetzung mit der Rolle des Arztes ist das Werk fur jeden in der Patienten Versorgung tatigen Mediziner empfehlenswert." Der Schmerz"