Leben in außergewöhnlichen Zeiten (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
368
Utgivningsdatum
2018-10-01
Förlag
Lit Verlag
ISBN
9783643141293
Leben in außergewöhnlichen Zeiten (häftad)

Leben in außergewöhnlichen Zeiten

Die Mittelalterliche Forschung und ihre Vertreter an der Humboldt-Universität zu Berlin in der DDR

Häftad Tyska, 2018-10-01
419
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Der Übergang vom Nationalsozialismus und die folgende deutsche Teilung nach 1945 bestimmten das Leben der Menschen. Außergewöhnlich herausgefordert durch die Gesellschaftsordnung, wissenschaftspolitischen Vorgaben und politischen Vereinnahmungsversuche in der DDR, stellt sich die Frage, wie sich HistorikerInnen mit ihrem wissenschaftlichen Wirken einfügten. Zu den Einflussfaktoren gehörten auch individuelle weltanschauliche und politische Haltungen. War ihr wissenschaftliches Wirken alles nur Ideologie wie oft behauptet wird? Am Beispiel der Mittelalterforschung und ihre VertreterInnen wird dies untersucht.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Leben in außergewöhnlichen Zeiten
  2. +
  3. Rechtskatholizismus

De som köpt den här boken har ofta också köpt Rechtskatholizismus av Felix Dirsch (inbunden).

Köp båda 2 för 628 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »