Die Catilinarische Verschwoerung und die Rolle Caesars (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
20
Utgivningsdatum
2013-01-17
Upplaga
Auflage.
Förlag
Grin Publishing
Illustrationer
Illustrations, color
Dimensioner
254 x 178 x 1 mm
Vikt
54 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Booklet
ISBN
9783656353096
Die Catilinarische Verschwoerung und die Rolle Caesars (häftad)

Die Catilinarische Verschwoerung und die Rolle Caesars

Häftad Tyska, 2013-01-17
279
Skickas inom 10-15 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Altertum, Note: 1,7, Humboldt-Universitt zu Berlin (Institut fr Geschichtswissenschaften), Veranstaltung: Das Rmische Reich, Sprache: Deutsch, Abstract: Eines der wohl spannendsten Themen der Geschichte, fr welches sich die Menschen der Postmoderne brennend interessieren, sind Verschwrungen - also Handlungen, die einen revolutionren Akt in geheimen Zusammenknften einer kleinen Personengruppe vorbereiten." Egal ob wir hierbei an den Mord an John F. Kennedy oder an die Babington-Affre denken, bei der man versuchte Maria Stuart auf den englischen Thron zu heben - die Menschen neigen wohl regelrecht dazu, die Welt aus der Perspektive des Finsteren, Verborgenen - von dem geheimnisvollen Strippenzieher aus dem Hintergrund heraus zu erklren. Zum Inbegriff des groen Anderen" ist dabei besonders der Rmer Lucius Sergius Catilina geworden, welcher sich im Laufe der Historiographie, obwohl von Marcus Tullius Cicero zur Persona non grata aufgebauscht - oder gerade deswegen -, zum ungeheuerlichen Verschwrer par excellence, sozusagen zu dessen Synonym entwickelt hat. Und auch wenn die wahre Geschichte seiner Verschwrung wohl eher eine Marginalie ist - Wilhelm Hoffmann meint sogar, dass man den Ablauf der Geschichte von den Gracchen bis zu Augustus in groen Linien skizzieren knne, ohne dabei berhaupt Catilinas Namen zu erwhnen - liegt gerade hierin ein besonderer Reiz. Warum wurde eine Person, die in keinster Weise a real threat to stability" in Rom war, so dermaen zum Konspirant sonders gleichen. Welche politischen Beweggrnde stehen hinter dieser massiven Heraufstilisierung und wie ist es bezglich Catilinas berhaupt mglich von historischer Wahrheit zu sprechen?
Die folgende Arbeit soll sich mit eben angesprochenen Fragen auseinandersetzen und hierfr zunchst ein knappes berblicksbild ber die Ereignisse von 66-62 v. Chr. geben, um im Anschluss besonders das politische Kalkl
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Die Catilinarische Verschwoerung und die Rolle Caesars
  2. +
  3. Die 'Catilinarische Verschwoerung. Ein politischer Umsturzversuch oder Krisenanzeichen und Beginn einer neuen Epoche Roms?

De som köpt den här boken har ofta också köpt Die 'Catilinarische Verschwoerung. Ein politisc... av Marcus Hanisch (häftad).

Köp båda 2 för 518 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Markus Muller