Kennzahlen des Unternehmenswertorientierten Controllings (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Engelska
Antal sidor
60
Utgivningsdatum
2013-10-26
Upplaga
Auflage.
Förlag
Grin Verlag
Illustrationer
Illustrations, black and white
Dimensioner
210 x 148 x 4 mm
Vikt
91 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783656524991
Kennzahlen des Unternehmenswertorientierten Controllings (häftad)

Kennzahlen des Unternehmenswertorientierten Controllings

Shareholder Value vs. Stakeholder Value

Häftad,  Engelska, 2013-10-26
661
  • Skickas från oss inom 3-6 vardagar.
  • Fri frakt över 249 kr för privatkunder i Sverige.
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2,00, Leopold-Franzens-Universitt Innsbruck (Fakultt fr Betriebswirtschaft), Veranstaltung: Seminar mit Bachelorarbeit - Management Accounting/Controlling, Sprache: Deutsch, Abstract: Abstract

Instrumente des Unternehmenswertorientierten Controllings:
Eine Analyse der strategischen Unternehmensziele und
der dahinterstehenden Stakeholder

Diese Arbeit behandelt die Hintergrnde fr die Verbreitung des Shareholder Value Ansatzes. Dabei werden u.a. die wesentlichsten Kritikpunkte an traditionellen Kennzahlen und der historische Kontext der Mergers & Acquisitions Welle der 1980er Jahre angesprochen.
Ferner wird der zentrale Oberbegriff der unternehmenswertorientierten Fhrung und seine Unterbegriffe: unternehmenswertorientiertes Controlling, der Shareholder Value Ansatz und das Stakeholder Value Konzept definiert und voneinander abgegrenzt. Dabei werden der Shareholder Value und der Stakeholder Ansatz miteinander verglichen. Es werden die unterschiedlichen Ziele bzw. Zielhierarchien der Anstze, die verschiedenen (an der Zielformulierung) beteiligten Stakeholder und die praktische Umsetzbarkeit der Konzepte kritisch behandelt. Weiters erfolgt ein kurzer Exkurs in die Vorgaben des
sterreichischen AktG.
Schlielich werden die operativen Instrumente des unternehmenswertorientierten Controllings, die wichtigsten Kennzahlen und Methoden: die DCF Methode, der EVA und der CFROI bzw. der CVA behandelt. Die Vor- und Nachteile der Kennzahlen werden dargestellt und ihre Eignung zur Unternehmensbewertung, zur Bewertung von strategischen Projekten, zur Messung des Periodenerfolges oder zur wertorientierten Vergtung wird erlutert. Im Rahmen der Behandlung des DCF Verfahrens und der damit verbundenen Ermittlung des WACC wird kritisch auf das CAPM eingegangen. In diesem Zusammenhang werden auch die risikopolitischen Nachteile einer festgesetzten Hurdle Rate in Hhe des WACC aufgezeigt.
In der Zus
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Kennzahlen des Unternehmenswertorientierten Controllings
  2. +
  3. The Other Black Girl

De som köpt den här boken har ofta också köpt The Other Black Girl av Zakiya Dalila Harris (häftad).

Köp båda 2 för 700 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Emanuel Beiser