Der sinnreiche Junker und seine Bruder. Intertextualitat in und zu Cervantes' Don Quijote (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
28
Utgivningsdatum
2014-08-13
Upplaga
1. Auflage.
Förlag
Grin Publishing
Illustrationer
Illustrations, black and white
Dimensioner
210 x 148 x 2 mm
Vikt
50 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783656711629
Der sinnreiche Junker und seine Bruder. Intertextualitat in und zu Cervantes' Don Quijote (häftad)

Der sinnreiche Junker und seine Bruder. Intertextualitat in und zu Cervantes' Don Quijote

Häftad Tyska, 2014-08-13
209
  • Skickas inom 10-15 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Kan levereras innan julafton!
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,0, Ruhr-Universitt Bochum (Komparatistik), Veranstaltung: Geschichten ber Literatur, Sprache: Deutsch, Abstract: Der spanische Roman El ingenioso hidalgo Don Quijote de la Mancha von Miguel de Cervantes (im Folgenden stets kurz Don Quijote genannt) hat in der Literatur einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Er erlebte bis jetzt 2300 Auflagen und 68 bersetzungen und ist damit nach der Bibel das am hufigsten bersetzte Buch. Die Figur wurde als Synonym fr die unterschiedlichsten Typen verstanden und lste eine Flut von Nachahmungen, Parodien und anderen Adaptionen aus.

Aus diesem Grund ist der Roman besonders geeignet, ihn als Beispiel fr das Prinzip der Intertextualitt anzufhren. Nicht nur, dass er als intertextueller Bezug von zahlreichen Texten heranzufhren ist, er bezieht sich selbst auch in einem groen Mae auf eine bestimmte Gattung: Die Ritterromane.

Die vorliegende Arbeit kann und will nicht den Stand der gesamten Intertextualittsdebatte wiedergeben, geschweige denn eine neue Theorie entwickeln. Die bekannten Definitionen werden kurz umrissen, um das in dieser Arbeit verwendete Verstndnis darin einzubetten.

Vor dem Hintergrund einer relativ eng gesteckten Definition dieses Begriffs soll der Facettenreichtum von Intertextualitt anhand einiger weniger Beispiele gezeigt werden, die natrlich keinerlei Anspruch auf Vollstndigkeit erheben knnen. Die Arbeit beschrnkt sich auf zwei sehr unterschiedliche Exemplare des englischen Sprachraums, die auerdem aus unterschiedlichen Epochen stammen und erwhne Beispiele aus anderen Lndern und Epochen nur am Rande. Der Don Quijote wurde in England am strksten rezipiert.

Die Arbeit beschftigt sich also zum einen mit der Frage, welche Literatur den Quijote-Roman beeinflusst hat und zum andern, wie der Don Quijote die nachfolgende Literatur beeinflusst hat. Dies soll unter anderem ver
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Der sinnreiche Junker und seine Bruder. Intertextualitat in und zu Cervantes' Don Quijote
  2. +
  3. Miguel, de Cervantes Saavedra: Der Sinnreiche Junker Don Quijote Von Der Mancha. Band 2 (Teil 1, Halfte 2)

De som köpt den här boken har ofta också köpt Miguel, de Cervantes Saavedra: Der Sinnreiche J... av Miguel Lud Cervantes Saavedra Braunfels (inbunden).

Köp båda 2 för 1898 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »