George Simenons Maigret und die junge Tote und die Grenze nach Jurij M. Lotman. (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
28
Utgivningsdatum
2014-08-29
Upplaga
Auflage.
Förlag
Grin Publishing
Illustrationer
Illustrations, black and white
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783656732037
George Simenons Maigret und die junge Tote und die Grenze nach Jurij M. Lotman. (häftad)

George Simenons Maigret und die junge Tote und die Grenze nach Jurij M. Lotman.

Häftad Tyska, 2014-08-29
239
Fåtal ex i lager. Skickas inom 1-2 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Allgemeines und Begriffe, Note: 2,0, Universitt Lneburg (Angewandte Kulturwissenschaften), Veranstaltung: Geschichte und Theorie des Kriminalromans, Sprache: Deutsch, Abstract: Der franzsische Schriftsteller George Simenon schrieb in seinem Leben 180 Bcher
ber das Leben und die Ermittlungen des Kommissar Maigret. Die vorliegende
Hausarbeit beschftigt sich mit dem 1954 verffentlichten Roman Maigret und die
junge Tote".1
Dass die Wahl auf diesen Roman gefallen ist, ist Zufall. Mit diesem Vorgehen soll der
Charakter eines Experimentes erhalten bleiben. Untersucht werden soll der Roman
durch Anwendung der Raumtheorie von Jurij M. Lotman. Aus diesem Grund beginnt
die vorliegende Ausarbeitung mit einer kurzen Zusammenfassung der Theorie Lotmans,
hierbei werden die Begriffe Raum, Grenze und Sujet erlutert und in Beziehung
zueinander gebracht.2
Im Anschluss werden zwei Beispiele fr Anwendungen der Theorie beschrieben und
besondere Aspekte dieser Arbeiten vorgestellt: zum einen eine Arbeit von Karl Nikolaus
Renner aus dem Jahr 1983, die sich mit Heinrich von Kleists Erzhlung Der
Findling" beschftigt,3 zum anderen eine Untersuchung von Hartmut Heuermann,
Peter Hhn und Brigitte Rttger, die 1982 unter dem Titel Werkstruktur und Rezeptionsverhalten"
verffentlicht wurde.4
Daran anschlieend wird dann der Roman Maigret und die junge Tote" anhand der
Theorien Lotmans untersucht. Als Vergleich soll der erste von George Simenon geschriebene
Roman Maigret und Pietr der Lette" dienen.5 Dabei sollen einige ausgewhlte
Rume und ihre Grenzen in den beiden Romanen herausgearbeitet und beschrieben
werden.
Es soll die These vorangestellt werden, dass die Grenze ein wichtiger Bestandteil im
Werk von George Simenon ist und dass in beiden Romanen dieser bergang nicht
nur vorkommt, sondern auch die Handlung verndert und prgt. Ob die Grenze und
ihre berschreitung sogar konstitutiv fr George Simenons Rom
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. George Simenons Maigret und die junge Tote und die Grenze nach Jurij M. Lotman.
  2. +
  3. Das ist Schweden

De som köpt den här boken har ofta också köpt Das ist Schweden av Rikard Lagerberg, Emma Randecker (häftad).

Köp båda 2 för 318 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Jan Schuttler

Bloggat om George Simenons Maigret und die junge Tot...