Eingliederungshilfe nach  35a SGB VIII. Chancen und Grenzen multiprofessioneller Kooperation zwischen Jugendamt und Kinder- und Jugendpsychiatrie (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
48
Utgivningsdatum
2014-11-21
Upplaga
1. Auflage.
Förlag
Grin Publishing
Illustrationer
Illustrations, black and white
Dimensioner
210 x 148 x 3 mm
Vikt
73 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783656836711
Eingliederungshilfe nach  35a SGB VIII. Chancen und Grenzen multiprofessioneller Kooperation zwischen Jugendamt und Kinder- und Jugendpsychiatrie (häftad)

Eingliederungshilfe nach 35a SGB VIII. Chancen und Grenzen multiprofessioneller Kooperation zwischen Jugendamt und Kinder- und Jugendpsychiatrie

Häftad Tyska, 2014-11-21
369
Skickas inom 10-15 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialpdagogik / Sozialarbeit, Note: 1,7, Fachhochschule Frankfurt am Main , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Eingliederungshilfe fr seelisch behinderte Kinder und Jugendliche ist eine Hilfe, bei der die Rollenausgestaltung der Sozialen Arbeit in der Jugendhilfe oft weniger klar und intransparent ist.
Aufgrund der weitreichenden Kompetenzen, der interdisziplinren und multiprofessionellen Beteiligung im Hilfeverfahren sowie der rechtlich unklar definierten Rolle der SozialpdagogenInnen geniet die Eingliederungshilfe fr seelisch behinderte Kinder und Jugendliche vielerorts in der Jugendhilfe noch Respekt - auch nach der mittlerweile 21-jhrigen Existenz.
Die Fachkraft im Jugendamt muss daher ber weitreichende Kompetenzen, nicht nur in der Sozialen Arbeit, sondern ebenso in den Bezugsdisziplinen wie der Psychologie, Psychiatrie und der Rechtswissenschaft verfgen. Nur durch das Zusammenfhren von entwicklungspsychologischem Wissen, der Entstehung und der Ursachen von psychischen Strungen im Kindes- und Jugendalter sowie der Wirkung der Klientel im gesellschaftlichen, psychosozialen Umfeld kann den Entstehungsfaktoren einer seelischen Behinderung entgegengewirkt werden und knnen Ressourcen in der Hilfeplanung der Eingliederungshilfe genutzt werden.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Eingliederungshilfe nach  35a SGB VIII. Chancen und Grenzen multiprofessioneller Kooperation zwischen Jugendamt und Kinder- und Jugendpsychiatrie
  2. +
  3. Eingliederungshilfe fur junge Menschen mit Behinderungen. Abgrenzung von SGB VIII und SGB XII und Praxis im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

De som köpt den här boken har ofta också köpt Eingliederungshilfe fur junge Menschen mit Behi... av Maik Gerasch (häftad).

Köp båda 2 för 958 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Yannick Mindnich

  • Eingliederungshilfe nach 35a SGB VIII

    Yannick Mindnich

    Aufgrund der weitreichenden Kompetenzen, der interdisziplinären und multiprofessionellen Beteiligung im Hilfeverfahren sowie der rechtlich unklar definierten Rolle der SozialpädagogenInnen genießt die Eingliederungshilfe für s...

Övrig information

Yannick Mindnich, B.A., wurde 1993 in Ehringshausen bei Wetzlar im Lahn-Dill-Kreis geboren. Sein Studium der Sozialen Arbeit an der Frankfurt University of Applied Sciences (ehemals FH Frankfurt) schloss der 21-jhrige Autor und Sozialpdagoge 2014 mit dem akademischen Grad eines Bachelor of Arts erfolgreich ab. Bereits vor und whrend des Studiums sammelte der Autor Erfahrungen in den Bereichen der Jugendarbeit, vor allem aber in der Jugendhilfe und der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Als Spezialisierungen und Vertiefungen whrend des Studiums whlte der Autor die Bereiche der Hilfen zur Erziehung sowie Kinderschutz und Kindeswohlgefhrdungen. Die Schnittstelle beider obiger Ttigkeitsbereiche wurde als brisantes Thema seiner Bachelor-Thesis und zugleich dieses Fachbuches.