Ermittlung Des Immateriellen Unternehmenswerts Mittelstandischer Familienunternehmen (häftad)
Format
Häftad (Paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
88
Utgivningsdatum
2015-06-01
Upplaga
Auflage.
Förlag
Grin Verlag
Illustrationer
Illustrations, black and white
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783656899310
Ermittlung Des Immateriellen Unternehmenswerts Mittelstandischer Familienunternehmen (häftad)

Ermittlung Des Immateriellen Unternehmenswerts Mittelstandischer Familienunternehmen

Häftad Tyska, 2015-06-01
740
  • Skickas inom 5-8 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 199 kr för privatpersoner.
Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,0, Universitt Lneburg, 120 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Erfolg kleiner und mittlerer Unternehmen ist in der Regel eng mit den persnlichen Eigenschaften des Unternehmers verknpft. Als Persnlichkeit wirkt dieser auf Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Kapitalgeber und andere Anspruchsgruppen ein. Er muss nicht nur sein Produkt an Kunden verkaufen, sondern seine Geschftsidee auch Kapitalgebern vermitteln. Die geringe Unternehmensgre stellt einen wichtigen Nachteil dar, der zu kompensieren ist: Mitarbeiter mssen anders motiviert oder speziell ausgebildet werden, individuelle Kundenwnsche und Marktnischen mssen identifiziert und bedient werden, die Kapitalbeschaffung wird durch fehlende Transparenz, fehlende Gre und erhhtes Risiko erschwert.
Der Erfolg eines mittelstndischen Unternehmens hngt daher stark von den individuellen Fhigkeiten der handelnden Personen ab. Bei Familienunternehmen ist der Einfluss durch die Existenz der Unternehmerfamilie noch grer. ber mehrere Fhrungspositionen kann diese auf die Stakeholder einwirken, kann durch das Vermitteln von Normen und Werten eine Unternehmensphilosophie entscheidend prgen. Die so entstehende Unternehmensphilosophie wird von den Anspruchsgruppen wahrgenommen und mit einer entsprechenden Reaktion (Kauf des Produkts, hhere Leistungsbereitschaft der Belegschaft, usw.) gewrdigt. Die Fhigkeit, die Anspruchsgruppen so zu beeinflussen, ist vergleichbar mit speziellem Know-how eines Unternehmens oder einem Markenwert und muss daher als immaterieller Vermgensgegenstand aufgefasst werden.
Beim Ausscheiden der Unternehmerfamilie aus dem Unternehmen ist dieser immaterielle Wert bedroht. Es ist daher erforderlich, die Leistungsfhigkeit des Unternehmens sowie deren mgliche Vernderung zu erfassen, in erster Linie zum Zweck der Kaufpreisfindung. Darber hinaus mchte der Nachfolg
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Ermittlung Des Immateriellen Unternehmenswerts Mittelstandischer Familienunternehmen
  2. +
  3. Covid-19

De som köpt den här boken har ofta också köpt Covid-19 av Thierry Malleret, Klaus Schwab (häftad).

Köp båda 2 för 972 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »