Urbane Ungleichheiten (e-bok)
Format
E-bok
Filformat
PDF med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2013-12-30
Förlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
ISBN
9783658010140
Urbane Ungleichheiten (e-bok)

Urbane Ungleichheiten (e-bok)

Neue Entwicklungen zwischen Zentrum und Peripherie

E-bok (PDF - DRM), Tyska, 2013-12-30
349
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Moderne, funktional differenzierte, gleichzeitig aber vertikal stratifizierte Gesellschaften sind urban gepragt. Ihre Ungleichheitsstrukturen haben nicht nur soziale, sondern auch raumliche Dimensionen, die sich in Differenzen innerhalb von Stadten, zwischen verschiedenen Stadten, aber auch im Verhaltnis zwischen Stadten und dem landlich gepragten Raum bzw. zwischen Zentrum und Peripherie ausdrucken. Die Beitrage dieses Bandes bringen zwei Bereiche der Soziologie, die Sozialstrukturanalyse und die Stadt-und Regionalsoziologie, die empirisch oft kooperierten, aber sich seltener uber hierfur relevante Konzepte verstandigten, in einen Dialog. Die Beitrage beschreiben und analysieren soziale und raumliche Ungleichheiten in stadtischen oder landlichen Lebenswelten und werfen gleichzeitig die Frage auf, wie die aktuelle Gestalt raumlicher Ungleichheiten konturiert und produziert wird.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

Bloggat om Urbane Ungleichheiten