Die Parteien nach der Bundestagswahl 2013 (e-bok)
Fler böcker inom
Format
E-bok
Filformat
PDF med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2014-08-28
Förlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
ISBN
9783658028527
Die Parteien nach der Bundestagswahl 2013 (e-bok)

Die Parteien nach der Bundestagswahl 2013 (e-bok)

E-bok (PDF - DRM), Tyska, 2014-08-28
269
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Das Buch beleuchtet zunachst die Entwicklung des gesamten Parteiensystems. Danach wird fur jede relevante Partei eine systematische Bestandsaufnahme ihrer Ausgangssituation, ihres Wahlkampfs, ihres Wahlergebnisses und ihrer Entwicklung nach der Bundestagswahl 2013 geliefert. Dabei stehen in den einzelnen Kapiteln parteispezifische Fragen im Vordergrund: Fur die CDU wird die Frage beantwortet, ob sie unter Angela Merkel ein neuer Kanzlerwahlverein ist, fur die SPD wird nach den zukunftigen Machtperspektiven gefragt, die CSU wird erst auf halbem Weg zu einer Erneuerung gesehen, das FDP-Kapitel beschaftigt sich mit den Grunden des Abstiegs zur marginalen Partei, bei den Grunen wird der Absturz nach dem Hohenflug thematisiert, die Linke wird als Partei portratiert, die ihren Zenit uberschritten hat, bei der AfD wird gefragt, ob sie eine neue Konkurrentin im Parteiensystem darstellt, die Grunde fur den Aufstieg und Fall der Piratenpartei werden erlautert und auch die Kleinstparteien werden unter die Lupe genommen.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Oskar Niedermayer