Innovationswettbewerbe und Incentives (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
28
Utgivningsdatum
2013-12-17
Upplaga
2014 ed.
Förlag
Springer Gabler
Illustratör/Fotograf
Bibliographie 2 schwarz-weiße Abbildungen
Illustrationer
2 Illustrations, black and white; VII, 28 S. 2 Abb.
Dimensioner
210 x 148 x 2 mm
Vikt
59 g
Antal komponenter
1
Komponenter
1 Paperback / softback
ISBN
9783658044077
Innovationswettbewerbe und Incentives (häftad)

Innovationswettbewerbe und Incentives

Zielsetzung, Hebelwirkung, Gewinne

Häftad Tyska, 2013-12-17
169
  • Skickas inom 10-15 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 199 kr för privatpersoner.
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Die Anzahl der Innovationswettbewerbe und deren weltweite Bedeutung nahmen in den letzten Jahren immer weiter zu. Insbesondere die Gewinne von Innovationswettbewerben sind mannigfaltig und von steigendem Wert. Viele kreative und engagierte Menschen in der ganzen Welt, aus allen Altersgruppen und Gesellschaftsschichten, nehmen an Innovationswettbewerben teil. Die Zielsetzung eines solchen Wettbewerbs kann sehr unterschiedlich sein. Auf Basis dieser verschiedenen Zielsetzungen werden sieben Grundtypen von Innovationswettbewerben hergeleitet. Dabei spielt die Gestaltung der Gewinne eine wichtige Rolle, denn diese bietet eine Moeglichkeit zur Beeinflussung der Teilnahmebereitschaft, der Leistungsbereitschaft der Teilnehmer und der allgemeinen Attraktivitat eines Innovationswettbewerbes.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Innovationswettbewerbe und Incentives
  2. +
  3. Bitcoin

De som köpt den här boken har ofta också köpt Bitcoin av Knut Svanholm (häftad).

Köp båda 2 för 411 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Jurgen E Wenger

  • Gewinngestaltung Bei Innovationswettbewerben

    Jurgen E Wenger

    Innovationswettbewerbe spielen fr die wirtschaftliche Entwicklung bereits seit vielen Jahrhunderten eine wichtige Rolle. In den letzten 10 Jahren jedoch haben sich die Anzahl der Innovationswettbewerbe und der Wert der dabei angebotenen Gewinne be...

Övrig information

Jurgen E. Wenger promovierte bei Prof. Dr. Kathrin M. Moeslein an der HHL Leipzig Graduate School of Management. Er forscht im Bereich Innovationsmanagement mit Schwerpunkt Gestaltung von Innovationswettbewerben.

Innehållsförteckning

Theoretischer Hintergrund.- Gewinne und Zielsetzung von Innovationswettbewerben.- Hebelwirkung durch den Einsatz von Gewinnen.