Es hielt uns am Leben (e-bok)
Fler böcker inom
Format
E-bok
Filformat
PDF med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2018-02-23
Förlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Översättare
Miriam Yusufi
ISBN
9783658173852
Es hielt uns am Leben (e-bok)

Es hielt uns am Leben (e-bok)

Humor im Holocaust

E-bok (PDF - DRM), Tyska, 2018-02-23
269
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Dieses Buch Es hielt uns am Leben. Humor im Holocaust"e; bietet eine positive Antwort auf die Frage,  wie Humor bei der Bewaltigung der schrecklichen Realitat geholfen hat. Interviews mit Uberlebenden beschreiben schreckliche Ereignisse, die mit makaberem Humor verwoben sind. Humor wahrend des Holocaust verminderte nicht die objektiven Erfahrungen, sondern linderte die emotionale Reaktion auf die Schrecken. Humor und Lachen konnen helfen, die mentale und korperliche Gesundheit zu starken, zu heilen und zu erhalten, kann aber Menschen helfen, mit einem Trauma umzugehen, dessen Auswirkungen  so  schwerwiegend sind wie der Holocaust? Chaya Ostrower klassifiziert die Arten von Humor und Witze und studiert ihre jeweiligen Funktionen in den Ghettos, Konzentrationslager und Todeslager. Enthalten in dem Buch sind humorvolle Ditties, Songs und Kabarett Skizzen, sowie die einzigartige Geschichte von zwei Ghetto-Clowns.Uberlebende wussten immer um die Existenz von Lachen und Humor wahrend des Holocaust. Die Jahrzehnte, die seit der Befreiung vergangen sind, geben uns nun die Moglichkeit, dieses sensible Thema mit Abstand zu betrachten.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »