Politik der Verhaltnisse - Politik des Verhaltens (e-bok)
Fler böcker inom
Format
E-bok
Filformat
PDF med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2017-05-31
Förlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
ISBN
9783658179540
Politik der Verhaltnisse - Politik des Verhaltens (e-bok)

Politik der Verhaltnisse - Politik des Verhaltens (e-bok)

Widerspruche der Gestaltung Sozialer Arbeit

E-bok (PDF - DRM), Tyska, 2017-05-31
239
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
In der Sozialen Arbeit hat sich ein folgenreicher Wandel in den handlungsleitenden Orientierungen vollzogen: Eine Politik der Verhaltnisse, die strukturelle Bedingungen von sozialer Ungleichheit und Ausschlieung problematisiert, wird von einer Politik des Verhaltens verdrangt. Diese fokussiert in erster Linie auf die Diagnose' und Behandlung' von individuellen Verhaltensdispositionen, Wertorientierungen, subjektiven Einstellungen und Fahigkeiten. Aus einer strukturbezogenen Politik, die Macht- und Herrschaftsverhaltnisse thematisiert, wird so eine auf individuelles und kollektives Verhalten bezogene Politik, die Fragen des Lebensstils, der Moral, der Normkonformitat und damit personalisierende Konzepte der Verhaltenssteuerung und -kontrolle in den Vordergrund ruckt.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »