Zur Neuausrichtung der Preis- und Qualitatsregulierung in der deutschen Wasserwirtschaft (e-bok)
Fler böcker inom
Format
E-bok
Filformat
PDF med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2019-03-01
Förlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
ISBN
9783658246785
Zur Neuausrichtung der Preis- und Qualitatsregulierung in der deutschen Wasserwirtschaft (e-bok)

Zur Neuausrichtung der Preis- und Qualitatsregulierung in der deutschen Wasserwirtschaft E-bok

E-bok (PDF - DRM), Tyska, 2019-03-01
349
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
In vielen bereits erschienenen Arbeiten werden wettbewerbliche Preisregulierungsverfahren auf ihre Eignung fur den Einsatz in der Wasserwirtschaft hin untersucht. Diese Analysen greifen aber in zweifacher Hinsicht zu kurz.Zum einen kann man wettbewerbliche Preisregulierungsverfahren fur die Wasserwirtschaft nur unter der Voraussetzung empfehlen, dass es zu keiner unerwunschten Qualitatsdegression kommt. Ob dies zu erwarten ist bzw. wie dem ausreichend wirkungsvoll begegnet werden kann, ist ein Schwerpunkt dieser Arbeit. Im Kern kommt der Autor zu dem Schluss, dass ganzheitliche wettbewerbliche Verfahren zwar nur sehr bedingt mit der derzeit praktizierten Qualitatsregulierung in Deutschland kompatibel sind, dass es aber Grunde gibt, diese aktuelle deutsche Qualitatsregulierung ganz grundsatzlich zu uberdenken. Indem eine Kompatibilitat von Qualitatsregulierung und Preisregulierung hergestellt wird, ist die Grundvoraussetzung dafur geschaffen, uberhaupt erst verschiedene Preisregulierungsverfahren in Erwagung ziehen zu konnen. Auerdem lasst sich die derzeitige Qualitatsregulierung bei fortbestehender Effektivitat effizienter gestalten.Zum anderen behebt die integrierte Behandlung von Qualitatsregulierung und Preisregulierung einen weiteren Schwachpunkt vorheriger Studien. Mittels eines solchen Vorgehens lassen sich substanziellere Aussagen daruber treffen, welches wettbewerbliche Verfahren tatsachlich fur die deutsche Wasserwirtschaft empfohlen werden sollte.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »