Praxistheoretische Perspektiven in der Medienpadagogik (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
199
Utgivningsdatum
2020-09-29
Upplaga
1. Aufl. 2020
Förlag
Springer
Medarbetare
Bettinger, Patrick (ed.), Hugger, Kai-Uwe (ed.)
Illustratör/Fotograf
Bibliographie
Illustrationer
2 Illustrations, color; 7 Illustrations, black and white; VI, 199 S. 9 Abb., 2 Abb. in Farbe.
Dimensioner
210 x 148 x 11 mm
Vikt
254 g
Antal komponenter
1
Komponenter
1 Paperback / softback
ISBN
9783658281700
Praxistheoretische Perspektiven in der Medienpadagogik (häftad)

Praxistheoretische Perspektiven in der Medienpadagogik

Häftad Tyska, 2020-09-29
499
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Der Band gibt einen UEberblick uber praxistheoretische Arbeiten im Bereich der Medienpadagogik. Anhand theoretischer und empirischer Beitrage wird das Feld praxistheoretischer Positionen vor dem Hintergrund medienpadagogischer Fragestellungen ausgeleuchtet. Die Beitrage nehmen Bezug auf aktuelle praxeologische Diskurse und Ansatze und stellen das Potenzial dieser Zugange heraus. An verschiedenen Beispielen werden die vorgestellten praxistheoretischen Positionen hinsichtlich ihrer Moeglichkeiten zur Erschliessung von erziehungswissenschaftlich relevanten Phanomenen im Kontext der Digitalisierung veranschaulicht.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Praxistheoretische Perspektiven in der Medienpadagogik
  2. +
  3. Mindestanforderungen an Die Mathematik-Kenntnisse Fur Technische Studiengange

De som köpt den här boken har ofta också köpt Mindestanforderungen an Die Mathematik-Kenntnis... av Markus Kemper, Kai-Uwe Zirk (häftad).

Köp båda 2 för 905 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

Övrig information

Patrick Bettinger forscht und lehrt als Juniorprofessor fur Erziehungswissenschaftliche Medienforschung an der Universitat zu Koeln. Kai-Uwe Hugger forscht und lehrt als Professor fur Medienpadagogik und Mediendidaktik an der Universitat zu Koeln.

Innehållsförteckning

Formen und Modi der Subjektivierung.- Erziehung, Lernen und Sozialisation durch und mit Medien.- Relevanz von Algorithmen in Praxis und Praktiken.- Praxeologische Aspekte von Big Data und Blockchain-Technologie in padagogischen Kontexten.