Alexander von Humboldts Geniestreich (e-bok)
Fler böcker inom
Format
E-bok
Filformat
PDF med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2015-11-23
Förlag
Springer Berlin Heidelberg
ISBN
9783662481646
Alexander von Humboldts Geniestreich (e-bok)

Alexander von Humboldts Geniestreich (e-bok)

Hintergrunde und Folgen seines Briefes an den Herzog von Sussex fur die Erforschung des Erdmagnetismus

E-bok (PDF - DRM), Tyska, 2015-11-23
699
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Der Brief, den Alexander von Humboldt am 23. April 1836 an Augustus Frederick, den Herzog von Sussex - damals Prasident der Royal Society of London - richtete, ist wahrscheinlich der wichtigste und der folgenreichste Brief, den der beruhmte deutsche Forschungsreisende in seinem Leben verfasst hat. Dieser These gehen die Autoren der vorliegenden Studie nach, zumal die Quellen, Hintergrunde und Folgen dieses epochemachenden Briefes bislang nicht im Detail untersucht waren.Humboldt ging es vor allem um den Ausbau und die Erweiterung der erdmagnetischen Forschungen im britischen Empire, was die globale Erforschung dieses ratselhaften Naturphanomens fordern sollte. Er hat sein Schreiben genau zum richtigen Zeitpunkt verfasst: Der Brief loste eine Lawine von Forschungsaktivitaten aus. Von Humboldts Initiative profitierte nicht allein Grobritannien, sondern auch Russland, die USA und - was bislang kaum wahrgenommen bzw. herausgestellt wurde - Gottingen, das zum Zentrum der erdmagnetischen Forschungen weltweit avancierte. Die Studie zeigt deutlich, dass Humboldts Brief nur deshalb so uberaus erfolgreich sein konnte, weil er sich auf die von Carl Friedrich Gau und Wilhelm Weber in Gottingen erzielten Forschungen zu stutzen vermochte: So war Humboldts Erfolg auch ein Verdienst von Gau und Weber. Der Brief Humboldts wird in der vorliegenden Monographie erstmals nach der Originalvorlage ediert und auch in deutscher Ubersetzung vorgestellt. Ferner werden weitere relevante Dokumente sowohl in Originalsprache als auch in deutscher Ubersetzung veroffentlicht. Die Darstellung wird von informativem, historischem Bildmaterial erganzt. Der Band wendet sich an ein Fach- wie auch an ein wissenschaftshistorisch interessiertes Publikum.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Bloggat om Alexander von Humboldts Geniestreich