Konzepte Der Funktionentheorie (häftad)
Format
Häftad (Paperback)
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2018-05-04
Förlag
Springer Nature Customer Service Center Llc
Illustratör/Fotograf
Bibliographie 2 schwarz-weiße und 18 farbige Abbildungen
Illustrationer
2 schwarz-weiße und 18 farbige Abbildungen, Bibliographie
Antal komponenter
1
Komponenter
Book
ISBN
9783662562598
Konzepte Der Funktionentheorie (häftad)

Konzepte Der Funktionentheorie

Reelle und komplexe Analysis einer Variablen

Häftad Tyska, 2018-05-04
299
Skickas inom 5-8 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
In diesem Lehrbuch wird ein direkter Weg von der reellen Analysis einer Variablen in die Funktionentheorie aufgezeigt. Dabei werden schon klassische Themen der eindimensionalen reellen Analysis (wie die Differenzial- und Integralrechnung) weitgehend aus komplexer Sichtweise dargestellt. Das Ziel ist eine in sich geschlossene Darstellung bis hin zu den Rungesätzen und der Dynamik ganzer Funktionen. Den einzelnen Kapiteln angehängte kurze Abschnitte über Konzepte der Funktionentheorie geben Ausblicke auch in die höherdimensionale Analysis sowie einen Eindruck von deren universeller Bedeutung für die Mathematik. Das Buch ist so aufgebaut, dass Teile auch als Grundlage für ein Seminar genutzt werden können.

Somit wird dieses faszinierende Gebiet der Mathematik auch Studierenden zugänglich, bei deren Studiengängen die Mathematik nicht im Zentrum steht und für die ein klassischer Einstieg in die Funktionentheorie daher zu zeitaufwändig wäre. Ihnen wird mit diesem Buch der Schritt in die komplexe Analysis ermöglicht, durch den sie eine Vielzahl von Zusammenhängen erkennen können, die in der reellen Analysis verborgen bleiben.

Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Konzepte Der Funktionentheorie
  2. +
  3. Grundkonzepte Der Mathematik

De som köpt den här boken har ofta också köpt Grundkonzepte Der Mathematik av Uwe Storch, Hartmut Wiebe (häftad).

Köp båda 2 för 728 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Bloggat om Konzepte Der Funktionentheorie