Die Schuldrechtsklausur II (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
435
Utgivningsdatum
2018-11-29
Upplaga
1. Aufl. 2019 ed.
Förlag
Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K
Medarbetare
Scholl, Bernd
Illustratör/Fotograf
Bibliographie
Illustrationer
Bibliography; 4 Illustrations, black and white
Dimensioner
234 x 156 x 24 mm
Vikt
640 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Book
ISBN
9783662576014
Die Schuldrechtsklausur II (häftad)

Die Schuldrechtsklausur II

Kernprobleme Der Gesetzlichen Schuldverhaltnisse in Der Fallbearbeitung

Häftad Tyska, 2018-11-29
369
  • Skickas inom 10-15 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Die Fallsammlung richtet sich an Studierende, die sich mit den gesetzlichen Schuldverhältnissen beschäftigen - sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene und Examenskandidaten. Anhand von 30 Fällen, die typische Problemstellungen im Bereich des Deliktsrechts, Bereicherungsrechts und des Rechts der Geschäftsführung ohne Auftrag betreffen, wird den Studierenden die Umsetzung des in den Vorlesungen erworbenen abstrakten Wissens in der Anspruchsprüfung verdeutlicht. Anspruchsaufbau und Technik der Falllösung werden ausführlich erörtert. Alle Falllösungen sind im Gutachtenstil ausgearbeitet und mit Aufbauhinweisen versehen. Die Fallbearbeitungen werden ergänzt durch vertiefende Hinweise, die den Studierenden ein Nacharbeiten der einzelnen Problemschwerpunkte erleichtern.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Die Schuldrechtsklausur II
  2. +
  3. Die Schuldrechtsklausur I

De som köpt den här boken har ofta också köpt Die Schuldrechtsklausur I av Peter Balzer, Stefan Kroell, Bernd Scholl (häftad).

Köp båda 2 för 768 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

Övrig information

Prof. Dr. Jens Prutting ist seit November 2017 Direktor des Instituts fur Medizinrecht an der Bucerius Law School.Dr. Bernd Scholl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universitat zu Koeln.