Die Spannung zwischen Sinnlichkeit und Enthaltsamkeit vor dem Hintergrund der Verganglichkeit. Christian Hoffmann von Hoffmannswaldaus 'Verganglichkeit der Schoenheit (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
16
Utgivningsdatum
2016-06-29
Upplaga
1. Auflage.
Förlag
Grin Publishing
Illustrationer
colour illustrations
Dimensioner
254 x 178 x 1 mm
Vikt
59 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Booklet
ISBN
9783668239715
Die Spannung zwischen Sinnlichkeit und Enthaltsamkeit vor dem Hintergrund der Verganglichkeit. Christian Hoffmann von Hoffmannswaldaus 'Verganglichkeit der Schoenheit (häftad)

Die Spannung zwischen Sinnlichkeit und Enthaltsamkeit vor dem Hintergrund der Verganglichkeit. Christian Hoffmann von Hoffmannswaldaus 'Verganglichkeit der Schoenheit

Häftad Tyska, 2016-06-29
129
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Essay aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Sonett "Vergänglichkeit der Schönheit" ist eines der bekanntesten Gedichte des barocken Lyrikers Christian Hoffmann von Hoffmannswaldau und gleichzeitig ein wenig eindeutiges. In der Forschungsliteratur bestehen zwei divergierende Lesarten nebeneinander, die auch in meiner Analyse dargestellt werden sollen. Hingegen ist das Thema des Sonetts mit dem Titel deutlich präsentiert: die ,Vergänglichkeit der Schönheit'.Thematisch steht somit das barocktypische Vanitas-Motiv im Vordergrund. Die Schönheit der angesprochenen zweiten Person wird mit dem Verfall dieser Schönheit durch Alter und Tod kontrastiert. Der Alexandriner-Vers unterstützt die-se Gegenüberstellungen in einigen Versen, wie die folgende Analyse zeigen wird. Gleichzeitig mit dem Vergehen der Schönheit vergehe auch die Verehrung der Schönheit (V. 11). Allein das diamantene Herz sei unvergänglich (V. 13f.), ebenjene Verse, die die Uneindeutigkeit hauptsächlich ausmachen. Das Gedicht ist ein Sonett in Opitzscher Form , aufgebaut aus zwei Quartetten mit umarmendem Reim (abba abba) und zwei Terzetten mit Schweifreim (ccd eed).Trotz der großen Bekanntheit dieses Sonettes birgt es die Schwierigkeit, die Aussage zu verstehen. Das Vanitas-Motiv wird bereits im Titel des Gedichtes thematisiert und dieses muss bei einer Analyse die Basis bilden. Verknüpft mit der Vergänglichkeit wird nun die Schönheit, die zwischen dem lyrischen Ich und Du eine erotische Spannung auszulösen scheint. Diese besteht zwischen der Erfüllung von Sinnlichkeit oder der Enthaltsamkeit. Aspekte der Schönheit werden aufgeführt, scheinen jedoch ambig, nicht nur durch ihren drohenden Zerfall. In diesem Aufsatz wird das Spannungsverhältnis untersucht und kritische Punkte werden beleuchtet.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Die Spannung zwischen Sinnlichkeit und Enthaltsamkeit vor dem Hintergrund der Verganglichkeit. Christian Hoffmann von Hoffmannswaldaus 'Verganglichkeit der Schoenheit
  2. +
  3. Träna tysk grammatik

De som köpt den här boken har ofta också köpt Träna tysk grammatik av Erich Schwandt (häftad).

Köp båda 2 för 297 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Bloggat om Die Spannung zwischen Sinnlichkeit und En...