Verurteilt zu leben (e-bok)
Format
E-bok
Filformat
EPUB med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2015-10-15
Förlag
Haymon Verlag
Översättare
Steffen Beilich
ISBN
9783709936771
Verurteilt zu leben (e-bok)

Verurteilt zu leben E-bok

E-bok (EPUB - DRM), Tyska, 2015-10-15
Den här boken kan endast laddas ned av privatpersoner.
134
Den här boken kan endast laddas ned av privatpersoner.
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
NACH EINEM AUTOUNFALL IST DER ZWEIJAHRIGE LUCAS HIRNTOT. Der ehrgeizige Neurologe Quintus Swann entschliet sich zu einem gewagten EXPERIMENT: Er wird den Jungen kunstlich am Leben erhalten und seine korperliche, vor allem auch seine sexuelle Entwicklung beobachten. Jahre spter wird Lucas, gesundheitlich stark beeintrchtigt und zum Jugendlichen herangewachsen, wieder in die Pflege seines Vaters und seiner Stiefmutter Opuntia bergeben. Der Vater bleibt auf Distanz, doch zwischen Lucas und Opuntia entwickelt sich eine INNIGE BEZIEHUNG, die ungeahnte KONSEQUENZEN hat. IM KREUZFEUER WIDERSTREITENDER INTERESSENIn seinem LETZTEN ROMAN erzhlt CARL DJERASSI die bewegende und spannungsgeladene Geschichte eines versehrten Kindes, das aufgrund seiner Krankengeschichte zum Spielball widerstreitender Interessen und Ideologien wird. Der mit ber 30 Ehrendoktoraten ausgezeichnete Wissenschaftler und Schriftsteller geht darin einigen der GROSSEN ETHISCHEN FRAGEN UNSERER ZEIT nach: Wie weit darf moderne Wissenschaft gehen? Wie knnen FORSCHERDRANG UND ETHIK im Gleichgewicht bleiben? Wann ist ein Leben noch ein Leben? Und was bedeutet die TRENNUNG VON SEXUALITT UND FORTPFLANZUNG fr eine Gesellschaft? Przise lotet er menschliche Strken und Schwchen aus und zeichnet mit feiner Ironie ein erhellendes Portrt der texanischen Gesellschaft zwischen Religion und groem Geld, zwischen Keuschheitsbewegung und Hightech. DAS WERK EINES GENIALEN WISSENSCHAFTLERS UND AUTORSCarl Djerassi beeinflusste als Naturwissenschaftler das Leben von Generationen von Menschen. Als Schriftsteller, dessen Werke in zahlreiche Sprachen bersetzt worden sind, widmete er sich ausfhrlich dem von ihm erfundenen Genre SCIENCE-IN-FICTION. In seinen Romanen und Theaterstcken stellt er sich den wissenschaftlich aktuellen Themen und erlaubt dadurch auf unterhaltsame und auch kritische Weise faszinierende Einblicke in die Welt von Wissenschaft und Forschung.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna