Diagnostik als Beziehungsgestaltung (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
284
Utgivningsdatum
2017-12-22
Förlag
Frank & Timme
Medarbetare
Römer, Susanne (ed.)
ISBN
9783732902903
Diagnostik als Beziehungsgestaltung (häftad)

Diagnostik als Beziehungsgestaltung

Beziehungen eingehen, reflektieren und gestalten - Diagnostik in Dialog und Kooperation

Häftad Tyska, 2017-12-22
329
Skickas inom 3-6 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Diagnostik als Beziehungsgestaltung ist ein Grundpfeiler moderner inklusionsfördernder Heilpädagogik. Was das für Lehrende, Studierende und Betroffene bedeutet, stellen die Autoren dieses Buches vor. Aus ihren jeweiligen Perspektiven zeigen sie, wie sie eine inklusive Diagnostik als mehrdimensionales Geschehen wahrnehmen, reflektieren und gestalten. Methodisch relevant sind dabei . die narrative Heilpädagogik, . der Umgang mit Exklusion und Inklusion sowie . die psychobiographische Diagnostik. Im Theorie-Praxis-Transfer werden unterschiedliche Akzente gesetzt: . die hochschuldidaktische Vermittlung einer inklusiven Diagnostik in der Heilpädagogik, . die aktuelle Bedeutung einer inklusiven Perspektive auf eine heilpädagogische Diagnostik und . die Rolle der Experten in eigener Sache in Lehre und heilpädagogischer Praxis.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Diagnostik als Beziehungsgestaltung
  2. +
  3. Das hochsensible Kind

De som köpt den här boken har ofta också köpt Das hochsensible Kind av Elaine N Aron (häftad).

Köp båda 2 för 548 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »