Blutiges Afrika - Fremdenlegionare im Deutschen Afrika Korps (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
122
Utgivningsdatum
2014-11-06
Upplaga
2. Auflage.
Förlag
Books on Demand
Illustrationer
black & white illustrations
Dimensioner
210 x 148 x 7 mm
Vikt
168 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783735770813
Blutiges Afrika - Fremdenlegionare im Deutschen Afrika Korps (häftad)

Blutiges Afrika - Fremdenlegionare im Deutschen Afrika Korps

Information + Original-Fotos + Roman Zeitgeschichte Zweiter Weltkrieg

Häftad Tyska, 2014-11-06
149
Skickas inom 10-15 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Im Frühjahr 1941 stellte Deutschland aus rund 2000 ehemaligen deutschstämmigen Fremdenlegionären - mit dem verstärkten Afrika-Regiment 361 - einen Kolonialverband auf.Ähnlich den Bewährungseinheiten 500 oder 999 sollte das Regiment 361 an gefährlichen Brennpunkten eingesetzt werden. In den Augen der Wehrmachtsführung konnten sich die ehemaligen Legionäre im Afrika-Regiment bewähren und den Makel des Dienstes unter französischer Flagge loswerden. Auf dem afrikanischen Kriegsschauplatz zeigten die betroffenen Soldaten wer und was sie waren, nämlich bestens ausgebildete Wüstenkrieger, die sich schnell bei Freund und Feind höchsten Respekt verschafften. In diesem Buch werden stichpunktartig das "Afrika-Regiment 361", sowie in Kurzform die "Légion étrangère - die Fremdenlegion" und die legendäre "Acht-Acht" (8,8 cm Flak 18/36/37) vorgestellt. Neun Original-Fotos runden die Berichte ab.Der Romanteil spiegelt die damaligen Ereignisse und das Schicksal einiger ehemaliger Fremdenlegionäre wider.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Blutiges Afrika - Fremdenlegionare im Deutschen Afrika Korps
  2. +
  3. Scharfschutzen und Grenadiere an der Westfront - Todesacker Hurtgenwald

De som köpt den här boken har ofta också köpt Scharfschutzen und Grenadiere an der Westfront ... av Wolfgang Wallenda (häftad).

Köp båda 2 för 328 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Övrig information

Bereits der Debtroman von Wolfgang Wallenda, "Die Frontsoldaten von Monte Cassino" wurde ein internationaler Erfolg. Nach rund 40 Romanheften unterschiedlicher Genres, die der Autor fr zwei groe deutsche Verlage schrieb, verffentlichte er zwei Kinderbcher. (Die Traumpiraten / Einbrecherjagd in den Ferien) Mit einer perfekten Mixtur aus Humor und Spannung behandelt er in seiner Komdie: "Schneespuren gibt es nicht!" brisante Themen wie Migration, Rassismus und Homosexualitt. Auf einzigartige Weise wird dies in der erfolgreichen Krimi-Reihe: "Soko: wei-blau-rosa" mit dem brummbrig-gewitzten Oberkommissar Gschwendtner und dessen Team fortgesetzt. 2014 erschienen: Soko: wei-blau-rosa und der Wessobrunner Hexenfluch und Soko: wei-blau-rosa Frnkisches Blut Schwierige Zeitgeschichte behandelt er informativ in den Bchern: "Landser in den Trmmern von Budapest" und "Scharfschtzeneinsatz in Woronesch" Der Autor:"Der Zweite Weltkrieg war eines der dunkelsten Kapitel der Menschheit. Es darf nie wieder einen Holocaust oder Genozid, wie z.B. in Ruanda, geben."