Bewusstseinspflege Religion der Zukunft? (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
178
Utgivningsdatum
2018-02-02
Förlag
Books on Demand
Illustrationer
Illustrations, black and white
Dimensioner
203 x 127 x 10 mm
Vikt
182 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783741253935
Bewusstseinspflege Religion der Zukunft? (häftad)

Bewusstseinspflege Religion der Zukunft?

Häftad Tyska, 2018-02-02
95
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Der charismatische Wanderprediger Jesus Christus war Ursprung für das Christentum. Dieses wurde vom römischen Kaiser im Jahre 380 zur Staatsreligion erhoben. Das römische Reich zerfiel. Papst und Kirche dominieren und beherrschen ihre Gläubigen bis heute.
Die Legende vom Paradies und der Verführung durch Eva, der wir die Erbsünde verdanken, ist Basisfundament ihrer Lehre. Machen wir einen Blick in die Trickkiste ihrer taktischen Vorgangsweise.
Die Frau wurde dem Mann untergeordnet. Durch Erbsünde und Sünde ist der Mensch der Kirche ausgeliefert. Nur sie kann uns vor den Flammen der Hölle, durch ihre Macht Sünden zu vergeben, retten!
Ihre Lehre ist durch Dogmen und Glaubenssätze abgesichert.
Doch nur wenige Gläubige kennen sie auch. Die Kirche hat mit Sicherheit kein Interesse, diese für die Allgemeinheit zu publizieren.
Falls ich sie neugierig gemacht habe, an einer Reihe von Beispielen wird dokumentiert, dass deren Inhalte jeder Vernunft und Logik wiedersprechen.
Papst Johannes Paul II. hat 1998 ein für den Vatikan unerwartetes Eingeständnis bezüglich des Menschen im Jenseits gemacht. Wirklich ergreifend sind seine medial übermittelten Informationen, vorausgesetzt sie glauben an so etwas, über den falschen Weg der Kirche. Sein Ersuchen, diese Erkenntnisse den Menschen bekannt zu geben, zeigt Aufrichtigkeit und Reue.

Selbst im 21. Jahrhundert hat die Kirche noch immer ihr eigenes Kirchenrecht und Kirchengericht in einem demokratischen Staat.
Sie ist somit rechtlich ein Staat im Staate. Fixiert durch das Konkordat im Jahre 1934, sowohl in Österreich wie in Deutschland.
Wissenschaftliche Erkenntnisse aus dem Bereich Quantenphysik und Medizin ergeben neue Perspektiven. Menschliches Bewusstsein ist endlos. Man kann dies auch als Befreiung des Menschen von der Kirche bezeichnen. "Nicht die Kirche oder Religionen bestimmen, sondern der Mensch alleine ist für die Qualität seiner geistigen Fortexistenz verantwortlich"!
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Bewusstseinspflege Religion der Zukunft?
  2. +
  3. Quarantane! Eine Gebrauchsanweisung: So Gelingt Friedliches Zusammenleben Zu Hause

De som köpt den här boken har ofta också köpt Quarantane! Eine Gebrauchsanweisung: So Gelingt... av Anselm Grun (inbunden).

Köp båda 2 för 254 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »