Überleben nicht erwünscht (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
234
Utgivningsdatum
2020-06-15
Upplaga
3. Auflage
Förlag
Brunnen
ISBN
9783765543661
Überleben nicht erwünscht (häftad)

Überleben nicht erwünscht

Wie ich der DDR-Zwangspsychiatrie entkam

Häftad Tyska, 2020-06-15
149
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
"Überleben nicht erwünscht": Die Geschichte von Karin Bulland, einer Frau, die in Ostdeutschland zur Zeit des SED-Regimes zum Schweigen gebracht werden sollte, weil sie unbequem war.
Sie wächst als ungeliebtes Kind in der DDR auf, ist aber überzeugt von Gerechtigkeit und Sozialismus. Als Mitarbeiterin der Kreisverwaltung hilft sie Menschen in sozialen Notlagen. Dabei gerät sie jedoch in Konflikt mit Parteifunktionären, als sie unhaltbare Zustände in den staatlichen Pflegeheimen dokumentiert und ihrem Vorgesetzten meldet.
Diese lassen die gesunde Frau in die Psychiatrie einweisen, wo sie unmenschlicher Willkür ausgeliefert ist. Durch ein Wunder wird sie von ihrer neunjährigen Tochter gerettet. Wieder zu Hause ist sie völlig am Ende. Im Moment tiefster Verzweiflung begegnet ihr Jesus in einer Vision. Das markiert den Wendepunkt in ihrem Leben ...
Eine berührende Bekehrungsgeschichte, ein starkes Glaubenszeugnis und der Blick auf ein dunkles Kapitel deutscher Geschichte.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Überleben nicht erwünscht
  2. +
  3. Mein Mann, der Islamist

De som köpt den här boken har ofta också köpt Mein Mann, der Islamist av Kerstin Wenzel (häftad).

Köp båda 2 för 288 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »