Aufhebungsvertrag und Abfindung (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
346
Utgivningsdatum
2019-04-01
Upplaga
6., überarbeitete und aktualisierte Auflage
Förlag
Bund-Verlag
ISBN
9783766367495
Aufhebungsvertrag und Abfindung (häftad)

Aufhebungsvertrag und Abfindung

Strategien, Tipps und Musterverträge

Häftad Tyska, 2019-04-01
219
Skickas inom 3-6 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Wenn es zum Aufhebungsvertrag kommt, sind sämtliche Vorschriften des Kündigungsschutzes ausgehebelt. Beim Verhandeln um die bestmöglichen Konditionen sollten Betroffene die rechtlichen Grundlagen kennen und die Motive des Arbeitgebers richtig einschätzen.
Der Ratgeber bietet dazu einen leicht verständlichen Einstieg in die arbeitsrechtliche Materie. Checklisten, gut erklärte Vertragsmuster und Formulierungsbeispiele helfen beim Aufsetzen der Vertragstexte. Das Buch zeigt, wie sich Risiken und unerwünschte Nebeneffekte vermeiden
lassen - etwa Sperrzeiten beim Arbeitslosengeld oder steuerliche Nachteile.
Autoren:
Jens Peter Hjort, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Hamburg, Leiter des Arbeitskreises Arbeitsrecht der Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen
Niklas Hjort, Rechtsanwalt in Frankfurt am Main
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Aufhebungsvertrag und Abfindung
  2. +
  3. Beendigung von Arbeitsverhaltnissen durch Aufhebungsvertrag

De som köpt den här boken har ofta också köpt Beendigung von Arbeitsverhaltnissen durch Aufhe... av M Rinkenburger (häftad).

Köp båda 2 för 358 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

  • Leitfaden für den Wirtschaftsausschuss

    Jens Peter Hjort, Michael Erhardt, Andrea Rothkegel, Sandra Schneider

    Wirtschaftliche Mitbestimmung kennt das Gesetz nicht. Umso wichtiger ist der Wirtschaftsausschuss, der die Arbeitnehmervertreter in die Lage versetzt, über die wirtschaftliche Verfassung ihres Unternehmens im Bilde zu sein. Das Buch liefert das fü...

  • Arbeitsrecht: Individualarbeitsrecht Mit Kollektivrechtlichen Bezugen

    Wolfgang Daubler, Jens Peter Hjort, Michael Schubert

    Die Vorteile: <li>Das Werk argumentiert dort weiter, wo die vorhandene Kommentarliteratur sich oftmals mit gängigen Argumentationsmustern begnügt. <li>Der Kommentar lotet aus, was vor Gericht Bestand hat.<li>Die Autoren...