Schuld: Theologische Erkundungen Eines Unbequemen Phanomens (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Trade Paper)
Språk
Tyska
Antal sidor
308
Utgivningsdatum
2015-10-01
Upplaga
2
Förlag
Matthias Grunewald Verlag
Medarbetare
Enxing, Julia (ed.)
Antal komponenter
1
ISBN
9783786730385
Schuld: Theologische Erkundungen Eines Unbequemen Phanomens (häftad)

Schuld: Theologische Erkundungen Eines Unbequemen Phanomens

Theologische Erkundungen eines unbequemen Phänomens

Häftad Tyska, 2015-10-01
329
Skickas inom 3-6 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Schuld und Sünde zu verstehen und zur Sprache zu bringen, stellt die aktuelle Theologie auf die Probe. Will sie eine menschendienliche Theologie sein, kann sie nicht unberührt bleiben von den seit 2010 bekanntgewordenen Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche Deutschlands. Dieser Band ergründet deshalb systematisch-theologisch die Phänomene Schuld und Sünde. Reflektiert werden beispielsweise die Zusammenhänge von Schuld, Scheitern und Vergebung, die Frage einer sündigen Kirche sowie die Problematik einer Rede von der Ursünde. In Beiträgen aus protestantischer und katholischer Perspektive wird um ein tieferes Verständnis und eine angemessene Auseinandersetzung mit unbequemen Realitäten gerungen.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Schuld: Theologische Erkundungen Eines Unbequemen Phanomens
  2. +
  3. Satisfactio: Uber (Un-)Moglichkeiten Von Wiedergutmachung

De som köpt den här boken har ofta också köpt Satisfactio: Uber (Un-)Moglichkeiten Von Wieder... av Julia Enxing, Dominik Gautier (häftad).

Köp båda 2 för 858 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Julia Enxing