Gedanken zum Evangelium  der Sonn-und Feiertage im Kirchenjahr 2011/2012 (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
304
Utgivningsdatum
2011-10-27
Förlag
Paulinus Verlag GmbH
ISBN
9783790215267
Gedanken zum Evangelium  der Sonn-und Feiertage im Kirchenjahr 2011/2012 (häftad)

Gedanken zum Evangelium der Sonn-und Feiertage im Kirchenjahr 2011/2012

Lesejahr B

Häftad Tyska, 2011-10-27
159
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Die Gestaltung und Leitung der sonn- und feiertäglichen Wort-Gottes-Feiern ist stets mit einer Phase der Vorbereitung verbunden. Die "Gedanken zum Evangelium" wollen all jene unterstützen, die sich haupt- und ehrenamtlich zum Gelingen der Wort-Gottes-Feiern einbringen. Die katholische Messfeier gliedert sich in vier Teile: Eröffnung, Wortgottesdienst, Eucharistiefeier und Abschluss. Im Zentrum des zweiten Teils der Messe steht die Verkündigung aus der Heiligen Schrift. Dieser Teil kann auch als eigenständige Liturgie gefeiert werden und wird dann Wort-Gottes-Feier genannt. Die "Gedanken zum Evangelium" bieten im ersten Text für den jeweiligen Tag einen Beitrag von Pastoralreferentinnen, Pastoralreferenten oder Ständigen Diakonen aus dem Bistum Trier. Diese Beiträge legen das Evangelium aus und können als Lesepredigt in der Wort-Gottes-Feier, unter Angabe des Namens der Autorin bzw. des Autors, benutzt werden. Der zweite Text zur Auslegung des Evangeliums ist ein Evangelienkommentar. Er dient zur Anregung für die eigene Predigt. Einführungstexte für die Erste und Zweite Lesung dienen der persönlichen, stillen Vorbereitung und Einstimmung der Lektorinnen und Lektoren.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Gedanken zum Evangelium  der Sonn-und Feiertage im Kirchenjahr 2011/2012
  2. +
  3. Feste und Feiertage im Kirchenjahr - Klasse 1/2

De som köpt den här boken har ofta också köpt Feste und Feiertage im Kirchenjahr - Klasse 1/2 av Aline Kurt (häftad).

Köp båda 2 för 428 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Bloggat om Gedanken zum Evangelium der Sonn-und Fei...