Das Konigsberger Schloss: Eine Bau- Und Kulturgeschichte Bd. 2. Von Friedrich Dem Grossen Bis Zur Sprengung (1740-1967/68). Das Schicksal Seiner (inbunden)
Fler böcker inom
Format
Inbunden (Trade Cloth)
Språk
Tyska
Antal sidor
608
Utgivningsdatum
2011-02-01
Förlag
Schnell & Steiner
Medarbetare
Wagner, Wulf D. (ed.)
Illustratör/Fotograf
310 schw-wU40 farb Abb
Illustrationer
310 schw.-w. u. 40 farb. Abb.
Antal komponenter
1
ISBN
9783795419530
Das Konigsberger Schloss: Eine Bau- Und Kulturgeschichte Bd. 2. Von Friedrich Dem Grossen Bis Zur Sprengung (1740-1967/68). Das Schicksal Seiner (inbunden)

Das Konigsberger Schloss: Eine Bau- Und Kulturgeschichte Bd. 2. Von Friedrich Dem Grossen Bis Zur Sprengung (1740-1967/68). Das Schicksal Seiner

Eine Bau- und Kulturgeschichte Bd. 2. Von Friedrich dem Großen bis zur Sprengung (1740-1967/68). Das Schicksal seiner Sammlungen nach 1945

Inbunden Tyska, 2011-02-01
959
Skickas inom 3-6 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Das 1255 vom Deutschen Orden gegründete Schloss zu Königsberg war die älteste Residenz des brandenburg-preußischen Staates und bis 1701 einer der herausragenden Herrschersitze Nordosteuropas. Die zweibändige Gesamtdarstellung zeichnet die Geschichte des Schlosses von seinen Anfängen bis zu seiner Zerstörung 1967/68 umfassend und erstmals anhand neu erschlossener Textquellen und Bilddokumente als Bauwerk und Hof der preußischen Herzöge und brandenburgischen Kurfürsten nach.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Das Konigsberger Schloss: Eine Bau- Und Kulturgeschichte Bd. 2. Von Friedrich Dem Grossen Bis Zur Sprengung (1740-1967/68). Das Schicksal Seiner
  2. +
  3. Wer Kauft Liebesgötter?: Metastasen Eines Motivs

De som köpt den här boken har ofta också köpt Wer Kauft Liebesgötter?: Metastasen Eines Motivs av Dietrich Gerhardt (inbunden).

Köp båda 2 för 1998 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

  • Die Altertumsgesellschaft Prussia

    Wulf D Wagner

    Idealisten auf der Suche nach der Herkunft. Idealisten, die Kunst- und Geschichtsvereine gründen, in der Erde graben, Museen aufbauen, Zeitschriften herausgeben und Bücher schreiben. Das vorliegende Buch untersucht und dokumentiert anhand umfangre...