§§ 1113-1203: (hypothek, Grundschuld, Rentenschuld) (inbunden)
Fler böcker inom
Format
Inbunden (Trade Cloth)
Språk
Tyska
Antal sidor
1207
Utgivningsdatum
2020-02-01
Upplaga
1. Auflage. Neubearb
Förlag
Otto Schmidt/de Gruyter - de Gruyter
Medarbetare
Wiegand, Daniel (ed.)
Dimensioner
246 x 183 x 58 mm
Vikt
1884 g
Antal komponenter
1
ISBN
9783805912877
§§ 1113-1203: (hypothek, Grundschuld, Rentenschuld) (inbunden)

§§ 1113-1203: (hypothek, Grundschuld, Rentenschuld)

J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen (Hypothek, Grundschuld, Rentenschuld)

Inbunden Tyska, 2020-02-01
4379
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Die Neubearbeitung 2019 bringt die Kommentierung der praxisrelevanten Grundpfandrechte im Wesentlichen auf den Stand Mai 2019. Fundiert erläutert werden u.a. die Änderungen, die sich aus dem am 16. 3.2016 in Kraft getretenen Umsetzungsgesetzes zur europäischen Wohnimmobilienkreditrichtlinie über Wohnimmobilienkreditverträge für Verbraucher ergeben, die bei ihrer Umsetzung in deutsches Recht um neue Regelungen zur Kreditwürdigkeitsprüfung ergänzt wurde. Praxisorientiert und kritisch werden konkrete Rechtsfragen, etwa zum Vollstreckungsvorrang für sog Wohngelder, die Behandlung von Mietvorauszahlungen oder die Bestrebungen, dem Gläubiger noch nach Tilgung der Schuld Verfügungsmacht über Vermögen des Eigentümers zuzugestehen erörtert und eigenständigen Lösungen zugeführt.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. §§ 1113-1203: (hypothek, Grundschuld, Rentenschuld)
  2. +
  3. §§ 362-396: (erfüllung, Hinterlegung, Aufrechnung)

De som köpt den här boken har ofta också köpt §§ 362-396: (erfüllung, Hinterlegung, Aufrechnung) av Dirk Olzen, Karl-Heinz Gursky, Manfred Löwisch (inbunden).

Köp båda 2 för 6778 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Hans Wolfsteiner

  • Die vollstreckbare Urkunde

    Hans Wolfsteiner

    Zum Werk Vollstreckbare Urkunden sind die durch freiwillige Unterwerfung des Schuldners entstandenen Urkunden, die eine befugte Urkundsperson (in der Regel ein Notar, aber in bestimmten Fällen auch ein Jugendamt) ausstellt und die eine Zwangsvolls...