Das Rechtliche Verhaeltnis Zwischen Betriebsrat Und Einzelnem Arbeitnehmer (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
234
Utgivningsdatum
1988-06-01
Förlag
Peter Lang GmbH
Antal komponenter
1
ISBN
9783820412260
Das Rechtliche Verhaeltnis Zwischen Betriebsrat Und Einzelnem Arbeitnehmer (häftad)

Das Rechtliche Verhaeltnis Zwischen Betriebsrat Und Einzelnem Arbeitnehmer

Eine Vergleichende Untersuchung Der Rechtslage Unter Der Geltung Des Betriebsraetegesetzes 1920 Und Der Heutigen Betriebsverfassung

Häftad Tyska, 1988-06-01
439
Tillfälligt slut – klicka "Bevaka" för att få ett mejl så fort boken går att köpa igen.
Die Entstehungsgeschichte des Betriebsverfassungsrechts war in erster Linie von dem Bedurfnis gepragt, elementare betriebliche Belange der Arbeitnehmerseite durch Schaffung einer kollektiven Interessenvertretung zu sichern. Die Frage des Rechtsverhaltnisses zwischen der Kollektivvertretung und dem Individuum trat zunachst in den Hintergrund. Mit der Novellierung des Betriebsverfassungsgesetzes im Jahre 1972 sind die Individualkompetenzen des Betriebsrats gegenuber denen nach dem Betriebsrategesetz und auch nach dem Betriebsverfassungsgesetz 1952 erheblich erweitert worden. Dieser verstarkte Einfluss des Betriebsrats auf die individuelle Rechtsposition hat die Frage in den Vordergrund treten lassen, ob und inwieweit es die Wahrung der Interessen des einzelnen Arbeitnehmers gebietet, diesem wiederum die rechtliche Moglichkeit einzuraumen, auf die Tatigkeit des Betriebsrats gestaltend einzuwirken."
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »