Vergleichende Rezeptionsgeschichte (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
319
Utgivningsdatum
1987-12-01
Förlag
Peter Lang GmbH
Antal komponenter
1
ISBN
9783820494334
Vergleichende Rezeptionsgeschichte (häftad)

Vergleichende Rezeptionsgeschichte

Das Literarische Fruehwerk Ernst Juengers in Deutschland, England Und Frankreich

Häftad Tyska, 1987-12-01
659
Tillfälligt slut – klicka "Bevaka" för att få ett mejl så fort boken går att köpa igen.
Seit den siebziger Jahren entstand eine Vielzahl rezeptionstheoretischer Programme, deren werkanalytische Orientierung zu Schwierigkeiten bei der Umsetzung in die Praxis fuhrt. Die Diskussion dieser theoretischen Problematik zeigt die Vorteile eines sozialgeschichtlichen Forschungsansatzes. Die vorliegende Arbeit konzentriert sich - am Beispiel des Fruhwerks Ernst Jungers - auf die Nachzeichnung jener Rezeptionsstrategien, die Leser gegenuber literarischen Texten ausbilden. Aus dem interkulturellen Vergleich wird deutlich, dass das Interesse an den Kriegsbuchern Jungers weniger literarisch motiviert war, sondern von vielen kontingenten Problemsituationen abhing, die kaum mehr mit dem Werk selbst in Zusammenhang gebracht werden konnen."
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Recensioner i media

-Her painstakingly elaborate work opens with a detailed presentation of Grimm's theory, followed by a thorough analysis of the works touching on her subject ... and finally a description of the German, British and French publishing houses of Junger's work. ...a carefully documented and well worked out thesis.- (Ernst Keller, AUMLA) "