Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
48
Utgivningsdatum
2018-12-18
Förlag
Schulz-Kirchner Verlag GmbH
Översättare
Pfeiffer Spevak, Christine Andreas
ISBN
9783824812431
Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) (häftad)

Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS)

Ergänzungsmaterial zu Handeln ermöglichen - Trägheit überwinden (Action over Inertia)

Häftad Tyska, 2018-12-18
299
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Die Angst vor dem geistigen Wiedererleben des Traumas führt dazu, dass Menschen mit Posttraumatischen Belastungsstörungen tägliche und für sie bedeutungsvolle Aktivitäten vermeiden. Die aus dem Trauma resultierende erhöhte Sensibilität gegenüber möglichen Gefahren und die häufig negative Wahrnehmung der eigenen Person führen zu einer Distan zierung von sozialen und individuellen Aktivitäten. Mit Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) liegt jetzt ein weiterer Ergänzungsband zum Therapieprogramm Handeln ermöglichen - Trägheit überwinden vor, um Menschen mit PTBS zu helfen. - Welcher Zusammenhang besteht zwischen einer Posttraumatischen Belastungsstörung und der Teilnahme an Aktivitäten?- Wie äußern sich Posttraumatische Belastungsstörungen?- Welche Auswirkungen haben sie auf die Person?- Welche Auswirkungen haben sie auf familiäre Beziehungen? Passend auf die Personengruppe zugeschnittene Arbeitsblätter helfen den Menschen, sich dem Problem zu stellen und mit Aktivitäten gegen ihre Erkrankung anzugehen.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS)
  2. +
  3. Das Ende des Tunnels. Posttraumatische Belastungsstörungen erkennen und überwinden

De som köpt den här boken har ofta också köpt Das Ende des Tunnels. Posttraumatische Belastun... av Daniel Dufour (häftad).

Köp båda 2 för 498 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

  • Tale of a Tooth: Heart-rending story of domestic abuse through a child's eyes

    Allie Rogers

    'An extraordinary story of the bond between a mother and her son. Four-year-old Danny's voice is utterly convincing, heartbreaking and ultimately full of love and hope,' Catherine Hall Four-year-old Danny lives with his mother, Natalie, in a small...

  • Little Gold

    Allie Rogers

    SHORTLISTED FOR THE 2018 POLARI PRIZE 'Life affirming and triumphant' Mark A. Radcliffe 'Vivid and touching... this book left me haunted long after I put it down' Umi Sinha The heat is oppressive and storms are brewing in Brighton in the summer of...